Ist das moralisch richtig (Beziehungen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Ja, ich denke, dass es moralisch falsch ist, sich in fremde Beziehungen hineinzuhängen.
  • Steigere dich nicht in fremde Partnerschaften hinein, fast niemals kann man wirklich beurteilen, was da abgeht, und sehr oft hört man eben nie die ganze Wahrheit und oftmals ohnehin nur eine von beiden Seiten.
  • Einseitige Liebe kommt verdammt oft vor, auch in Partnerschaften ist es nicht selten, dass einer gefühlsmäßig mehr involviert ist als der andere. Solange es für die Beteiligten in Ordnung, geht einem das als Außenstehender rein gar nichts an. 

Halt dich raus! Spiel dich nicht zum Retter auf! Überschätze dich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus deinen Kommentaren konnte ich entnehmen, das Du deine Aufgabe ziemlich überschätzt respektive das Du dir in dieser Hinsicht etwas zuviel vorgenommen hast und ergo in Sachen dieses Paar auseinander zu bringen, da gehst Du trotz allem was zwischen denen schief läuft zu weit. Ratschläge hingegen auf Wunsch dem Mädchen zu erteilen das ist in Ordnung und dagegen gibt es auch überhaupt nichts einzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

misch dich da nicht ein. die sollen ihre probleme selbst klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsAntwort
20.02.2016, 23:20

Nein, dieses Mädchen macht dich dann kaputt mit Ritzen etc.

0

Wenn du dir eine Person von den beiden nicht ausspannst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?