Frage von Lolita456, 217

Ist das möglich,nach Streit weniger gefühle zu haben?

Vor 5 Monaten haben wir uns kennen gelernt , er ist in mich verliebt auf den ersten Blick.. Wir sind fast 3 monate zusammen, sehr glücklich.wir haben uns über alles geliebt... Sogar hat er über Heirat Zukunft geredet... Am Donnerstag haben wir gestritten, 2 Tagelang kein Kontakt mehr, (wir haben eigentlich Schluss gemacht), das war mega schlimm, ich hab sehr viel geweint und bin krank geworden..... Jetzt ist alles wieder gut aber wir sind beide erschöpft.... Ich merke dass meine Gefühle für ihn weniger geworden ist......!!!???? Was meint er,kann ich wieder Gefühl für ihn haben,oder wie????? Danke für jede Antwort.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dieMasterin, 175

Hey,wenn ich mich mit meinem freund gestritten hab,hatte ich die nächsten tage auch das Gefühl irgendwie weniger zu fühlen, aber das geht auf jedenfall wieder weg .der streit muss erstmal komplett verarbeitet werden: )

Kommentar von Lolita456 ,

Danke sehr, deine Antwort hat mich ziemlich berühgt. 

wir haben vor dass wir darüber reden, wenn ich wieder gesund bin...

Kommentar von dieMasterin ,

ja das solltet ihr machen damit ihr beide damit abschliessen könnt: )

Antwort
von violatedsoul, 151

Wenn der Streit verbal persönlich wurde, können Gefühle weniger werden. Und meist bleibt wie ein blauer Fleck im Gehirn zurück, der verhindert, dass es wieder wie zuvor wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten