Frage von Anishaus, 97

Ist das möglich, das leistenbruch einfach verschwindet?

Hey ! Ich habe die vermutung dass ich vor ca. drei wochen einen leistenbruch hatte. Habe eine kugel gespürt links unten im leistenbereich. Kam nur bei anstrengung oder oder sport. Jedoch ist jetzt die kugel weg , war es doch keiner ? Kann sein dass es von alleine weg ging ? Freu mich über antworten ! Lg

Antwort
von kami1a, 75

Hallo! Leider kennen wir nicht einmal Dein Geschlecht - sollt dann wenigstens im Profil stehen. Bei einem Leistenbruch handelt es sich um einen Eingeweidebruch oder auch Hernie im Bereich des Leistenkanals. Durch den Kanal , der schräg durch die Bauchdecke verläuft und durch die Bauchmuskulatur gebildet wird, verläuft beim Mann der vom Hoden kommende Samenstrang mit vielen Blutgefäßen und Nerven. Bei der Frau verläuft dort ein dünnes Band der Gebärmutter. Bei Frauen ist Leistenbruch wesentlich seltener. Ein Leistenbruch wird nicht von selbst verschwinden und sollte behandelt werden. 

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.

Antwort
von AidanSergal, 97

Es ist wirklich besser, sich vorsichtshalber mal untersuchen zu lassen.

Hoffe für dich, dass es keiner ist :/

 

Kommentar von Anishaus ,

Danke dir !

Antwort
von GoodWolf, 94

Leistenbruch (wenn es einer ist) geht nicht einfach weg. Lass dich lieber mal untersuchen, das kann sonst echt schmerzhaft werden! LG

Kommentar von Anishaus ,

danke

Kommentar von GoodWolf ,

Gerne, ich drück dir die Daumen 

Antwort
von IchBinWiederDa9, 65

Ein Leistenbruch verschwindet nicht einfach so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten