Frage von rassimich, 124

Ist das Mobbing oder am Anfang normal?

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und seit dem 1.8 in einem Betrieb als Auszubildender angestellt. Eigentlich gefällt es mir dort gut und ich komme mit den anderen Mitarbeitern auch sehr gut aus. Mein Arbeitsplatz ist eigentlich das Büro, teilweise bin ich aber auch in der Werkstatt um Aufgaben zu erledigen. In der Werkstatt gibt es einen Gesellen, der immer wenn er mich sieht dumme Bemerkungen über meine Hose macht. Ich trage sie eigentlich ganz normal und er bezeichnet die Hose als "Schwuchtelhose" und macht Bemerkungen in diese Richtung. Eigentlich sind es ja nur dumme Sprüche weil ich ja neu bin und mich noch nicht so wehren kann. Ist das am Anfang normal oder ist das schon Mobbing? Und wie soll ich damit umgehen?

Antwort
von bodyguardOO7, 44

Das ist noch ein Überbleibsel der Evolution, das in manchen schlummert - nennt sich Hackordnung. Das ist ungefähr so wie bei meinen Hühnern - immer wenn ich ein paar junge Hühner bekomme, hacken die alten Hühner so lange auf ihnen rum bis sie sich nicht mehr einschüchtern lassen.

Antwort
von userA1421, 70

Es ist egal, ob das als Mobbing definiert ist, oder nicht. Wenn es dich stört und du dich unwohl fühlst solltest du ihm das sagen und in bitten aufzuhören. Wenn das nicht hilft solltest du dich an euren Chef wenden, der ist bestimmt an einem guten Klima zwischen seinen Angestellten und generell in seinem Betrieb interessiert!

Hoffe konnte helfen;)

Antwort
von Michaeloe, 24

Der üblich Stresstest also freundlich Kontern und lächeln ;)

Antwort
von SyNc1337, 3

Ganz normal ich hatte das auch. Das ist kein mobbing sondern der humor von manchenmenschen. Er findet das lustig will dir aber nichts böses lach einfach drüber

Antwort
von lamarle, 52

Frag ihn doch in ganz ruhigem Ton, was genau er mit "Schwuchtelhose" meint. Und wenn er darauf eine Antwort gibt, suchst Du Dir aus seinen Worten wieder eins raus und fragst ihn, was er damit meint. Und so weiter und so weiter. Musst nur ganz ruhig und freundlich dabei bleiben, als würdet ihr übers Wetter reden.

Antwort
von Welfenfee, 22

"Da spricht wohl ein Kenner der Szene und kann nur nach Feierabend sich ordentlich anziehen." oder "Meine Mama muss mir zumindest meine Klamotten weder aussuchen noch rauslegen, damit ich ordentlich durch die Gegend laufe!". Dein Kollege foppt Dich ein wenig und natürlich ist es für Dich unangenehm, weil Du nicht entsprechend reagieren kannst. Oder frage ihn vor versammelter Mannschaft, ob Dein Anblick ihn sehr erregt, weil er Dich wohl ständig betrachten würde.

Antwort
von catchan, 20

Das ist noch nicht Mobbing, aber normal ist so etwas auch nicht.

Sag ganz entschieden, dass du das nicht willst und er das bitte unterlassen soll. Hol dir auch Unterstützung von deinen anderen Kollegen, wenn es nötig sein sollte. 

Antwort
von Zyrober, 37

Das kommt auf dich an. Wenn du das Gefühl hast, nicht damit umgehen zu können, sprich es an und beschwer dich als erstes mal bei ihm darüber. Die überwältigende Mehrheit der Menschen legt eigentlich keinen Wert darauf, sich auf Arbeit mehr Probleme als nötig zu machen. Wenn du ein dickeres Fell hast, steig ruhig darauf ein. Du würdest dann, während du mit anderen vollkommen normal umgehst, mit ihm so reden, als ob er recht hätte. Öfter mal winken und "Hi Spatzi" rufen. Wenn er dich anspricht, ruhig mal mit "Ja, Schatz?" antworten. Allerdings auch nicht mehr... sonst beschwert er sich am Ende noch über dich :o)

Antwort
von abc98, 72

denk dir einen guten konter aus und wenn er nächstes mal eine bemerkung macht stellst du ihn vor den anderen kollegen bloß vielleicht hört er dann auf

anonsten sprich ihn drauf an, möglicherweise denkt er nicht dass er dich damit persönlich angreift

Antwort
von DrHannibaLecter, 38

Ach , wenn das nur eine Person ist , ist doch dann wirklich unwichtig . Ignorieren oder selbst sich nicht ernst nehmen und selbst Witze machen(auch über Ihn). Du trägst vielleicht Skinny Jeans oder Männer-Leggings(und änder dich ja nicht(!)) .

Wichtig immer Selbstbewusst bleiben, sonst ist man automatisch ein "leichtes" Ziel.

Antwort
von xxPokeTrainerxx, 29

Der Typ ist wohl nicht sehr intelligent, frag ihn mal wie eine Hose "Schwul" sein kann xD

Antwort
von Youseemeyoudie, 48

Sag ihm einfach seine Mutter hat dir die Hose empfohlen, du musst dir nicht alles gefallen lassen sonnst bleibt das so

Antwort
von XC600, 14

hast du seit dem 1.8. immer ein und dieselbe Hose an ?

Antwort
von glaubeesnicht, 33

Was soll denn daran Mobbing sein? Du solltest dich mal schlau machen, was Mobbing überhaupt ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community