Frage von Rignrollfan2000, 57

Ist das Magazin einer softair nach dem kauf schon befüllt oder leer?

Antwort
von Sancholo, 41

Ist meistens immer eine Magazinfülling dabei

Antwort
von Steini0809, 15

Leer, bei manchen Waffen sind aber schon ein paar Kugeln dabei, welche man wegschmeißen sollte

Antwort
von luca1401, 38

Normalerweise leer aber es sind oft 50 Kugeln oder so dabei.

Antwort
von xdanix77, 30

Beim Neukauf leer.

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Freizeit, Softair, ..., 37

Leer, natürlich.

Kommentar von leNeibs ,

Aber es ist manchmal eine kleine Packung BBs dabei, die gerade bei den billigen Airsofts, aus sehr unbrauchbaren Kugeln (Grate, Verformungen, ungleiches Gewicht) besteht.

Kommentar von leNeibs ,

Noch eine kleine Ergänzung, hatte beim Schreiben der Antwort keine Zeit ^^

Jedes Magazin einer neuen Airsoft ist im Auslieferungszustand leer.
Hat mitunter den Grund, dass die Feder im Magazin, die die Kugeln nach oben drückt, schwach werden würde, wenn sie immer unter Belastung steht (die Airsofts liegen ja teilweise sehr lange in irgendwelchen Lagern.) Und dann werden die Kugeln nicht mehr gut nach oben geführt.

Bei einigen Airsofts ist aber ein kleines Packchen BBs dabei, diese sind aber (gerade bei den billigeren Airsofts) total unbrauchbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten