Frage von Fergalger25, 27

Ist das Lied no copyright?

BZW. kann ich das in einem Youtube Video benutzen ohne das es gesperrt wird?

https://www.youtube.com/watch?v=upkYQqbrjSc

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Copyright, 5

Halo Fergagler25,

so wie deine Frage formuliert ist, offenbart sie schon mehrere grundlegende Missverständnisse.

Lieder "ohne Copyright" oder "ohne Urheberrecht" gibt es fast nicht. Das wären nur Songs wo alle beteiligten Musiker vor mehr als 70 Jahren verstorben sind. Da gibt es höchstens ein paar Jazzaufnahmen aus den 30ern.

Alles andere ist urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht so, dass nur einige wenige Lieder urheberrechtlich geschützt wären. Sondern jedes Lied ist ab seiner Schöpfung automatisch urheberrechtlich geschützt, ohne dass der Künstler dafür irgendetwas unternehmen müsste.

Bei jedem Lied musst du also die Genehmigung des Künstlers oder Rechteinhabers einholen. Und da hast du bei einem Charthit wie Only-Times praktisch keine Chance.

Die Youtuberin, die das Lied für das verlinkte Video hoch geladen hat, schreibt in der Videobeschreibung, dass sie die notwendigen Rechte nicht besitzt. Wenn dem so ist, handelt sie rechtswidrig.

Was es gibt sind so genannte "frei lizenzierten" Lieder, bei denen der Urheber ausdrücklich eingewilligt hat, dass seine Musik von jedem weiter verwendet werden darf. Es gibt Portale wie CCMixter wo man so etwas finden kann. Charthits wird es dort nicht geben. Aber manchmal interessante Musik von Newcomern.

Eine Einleitung, wie man Materialien unter der freien Lizenz "Creative Commons" findet und korrekt verwendet, habe ich mal hier geschrieben: http://www.utopianreflections.net/recht-bei-youtube-creative-commons-lizenzen/

Antwort
von Milkglass123, 11

Nein normalerweise nicht da das GEMA geschützt ist.

Kommentar von ThomasMorus ,

Selbst wenn die Sängerin nicht bei GEMA wäre (wovon ich bei so einer bekannten Sängerin aber ausgehe) dürften ihre Lieder nicht einfach so verwendet werden, weil sie urheberrechtlich geschützt sind.

Die GEMA "schützt" ja nicht irgendwelche Rechte, sondern sie verwaltet nur Urheberrechte, die nach dem Gesetz ohnehin bestehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten