Frage von XKathiXo, 128

Ist das Lebensgefährlich für das Meerschweinchen?

Mein Meerschweinchen hat neben dem Auge eine Stelle ohne Fell oder Haar (wie man es nennen möchte).
Könnt ihr sagen was das ist? Sollte ich zum Nottierarzt gehen oder reicht es,wenn ich Montag zum Arzt gehe. Danke schon mal für die Hilfe❤️

Antwort
von HikoKuraiko, 56

Könnten Parasiten sein die können für die kleinen sehr unangenehm werden wenn sie nicht behandelt werden. Oder es ist nur ne kleine Bisswunde die er sich beim Rangeln mit seinen Artgenossen zu gezogen hat.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst gehst du am besten zum Tierarzt. Ob heute oder morgen müsstest du dann selbst entscheiden (ich würde wohl morgen früh hin gehen)

Kommentar von XKathiXo ,

Ja ich gehe morgen definitiv. Dennoch danke das beruhigt mich. Lg Kathi

Antwort
von lilly020708, 53

Ich hatte früher auch Meerschweinchen und die hatten das öfters.Ich denke es ist nichts zu schlimmes,sonst würde es dem Tier auch schlecht gehen.
LG Lilly

Kommentar von XKathiXo ,

Das Problem ist ich glaube er hat schmerzen. Er hat mich eben 2.mal versucht zu beißen und ich habe ihn jetzt schon 3-5 Monate. Er hat das noch nie gemacht. 😨

Kommentar von XKathiXo ,

Lg Kathi

Kommentar von lilly020708 ,

Okay,ich denke es könnte Parasiten haben.Ist nichts lebensgefährliches,juckt ihm nur.

LG Lilly

Kommentar von XKathiXo ,

Muss man sich vom Tierarzt was verschreiben lassen? Also gegen den Parasit.

Kommentar von lilly020708 ,

Vermutlich bekommst du Frontline verschrieben das du ihm in die Haare "wuscheln" musst.
Ich kann dir nicht garantieren dass es Parasiten sind,können genauso Milben etc. sein.Ist aber alles nichts lebensbedrohliches.

Kommentar von lilly020708 ,
Kommentar von XKathiXo ,

Vielen Dank hab schon Panik geschoben😬 Sind halt die ersten
beiden Meerschweinchen die ich habe
😃 Danke Lg Kathi

Antwort
von Lollyyy98, 28

Mein Kater hat das öfter wenn er sich geprügelt hat😁ist normal und nicht schlimm bei ihm! Mit Meerschweinchen kenne ich mich nicht aus aber die Stelle ist ja keine offene Wunde im Gegensatz  zu dem was mein Kater manchmal nachhause bringt! Ich würde mir keine Sorgen machen aber ich gebe dir keine Garantie🙈

Antwort
von Gurkenfresser, 24

Lebensgefährlich ist das nicht, vllt. ein Pilz oder so.
Würd morgen zu einem meerschwienchenkundigen TA gehen, bei Nottierärzten ist das ja nicht immer der fall

Antwort
von MuratS, 21

wenn es älter ist dann kann es normal sein, aber vorsichtshalber lieber zum tierarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community