Ist das krank so zu denken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meinst du da wirklich das geheime Treffen mit einem anderen, Betrug und Gefühle zwischen ihnen?  Oder gefällt dir eher der phantasievolle und bildliche Gedanke, dass sie mit jemand anderen schläft? 

Letzteres könnte einfach eine Art Fetischismus sein, dass du ihr gern dabei zu schauen würdest oder ihr euch vielleicht mal mit anderen ausprobiert. So a la Swinger oder so. Da könntet ihr ja drüber reden, wenn sie das nicht stören würde. Wenn du sie aber so einschätzt, als würde sie das direkt ablehnen oder anstößig finden, suche vielleicht lieber doch nicht das Gespräch ...

Meinst du aber Variante 1, oben von mir beschrieben, dann kann ich da nicht helfen :'D Das kann ich nämlich in keinster Weise nachvollziehen. Außer du willst vielleicht selbst mal fremd gehen und würdest sie deswegen auch gerne dabei erwischen, damit du quasi "nicht so schlecht dastehst". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gedanke ist überhaupt nicht absurd oder Krank und es gibt durchaus auch sehr viele Menschen, die es erregt sich vorzustellen, wie ihr/e Partner/in mit einer anderen Person Sex hat. Allerdings ist das natürlich auch eine Angelegenheit welche unbedingt mit dem jeweiligen Partner in deinem Fall mit deiner Partnerin abgeklärt sein muss und das tendiert dann auch schon mehr in Richtung einer offenen Beziehung vielleicht verbunden mit Besuch von Swingerclubs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal gucken wie dus findest wen sies tut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen.

Welche Fantasien du hast, bleibt ganz dir überlassen und du brauchst dich dafür auch nicht zu schämen. Rein psychologisch betrachtet würde ich womöglich sagen, dass dich das Verbotene erregt. Solange es im Rahmen bleibt, ist es völlig okay ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, ist nicht krank.

Es denkt zwar bestimmt nicht jeder so, aber selten ist es auch nicht. Gibt sogar im englischen einen festen Begriff dafür, das "cuckolding"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist echt nicht normal, vielleicht solltest Du eine Therapie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn schon normal? Wird wohl eine Art Fetish sein, "beheben" musst du da nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?