Ist das jetzt schlimm/ungesund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ketogene Diät = Muskelaufbau, Fettabbau, kein starkes Hungergefühl, gleichmäßige Energieverfügbarkeit

Nur so ein kleiner Pro Tipp ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phil2G
01.09.2016, 01:55

Würde ich keines Wegs empfehlen, dies ist ein Medizinsches Mittel zum Heilen von Krankheiten und deren Symptome, demnach gibt es ernstzunehmende Risiken. Kohlenhydrate sind wichtig für das Gehirn und sind bei weitem bessere Energie lieferanten als Fett. Daher darauf zu verzichten keine gute Idee.

0
Kommentar von Engetsu
01.09.2016, 13:54

Ich kenne jemanden der seit 7 Jahren die ketogene Diät durchzieht und er ist für sein Alter körperlich fitter als alle anderen in seinem Alter, im Kopf ist er auch ganz klar :D

0

Das ist nicht ungesund hungern wäre ungesund  du must nur auf deinen Tageskalorien dann aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN es ist weder schlimm noch ungesund. nach dem sport essen ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomaswallendop
31.08.2016, 23:42

Okay danke ich dachte halt weil ich das so eher abends aß

0

Nein es ist nicht ungesund. Du solltest nach dem Training etwas essen, weil der Körper ausgepumpt/leer ist. Genau so am Morgen nach dem aufstehen.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomaswallendop
31.08.2016, 23:41

Danke ich dachte halt nur weil ich es so spät abends gegessen habe :)

0

Naja aufjedenfall besser , als wenn du garnichts nach dem Training isst .aber schlimm ist es nicht 

Nächstes mal einfach auf etwas gesünderes zurück greifen ( Käse ist sehr fertig ) .

Z.b. Banane , Vollkornreis mit Hähnchenbrust und Gemüse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?