Ist das jetzt Fußpilz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese kleinen Risse zwischen den Zehen können die ersten Anzeichen von Fußpilz sein. Wenn noch keine weiteren Symptome auftreten, ist deine Haut noch widerstandsfähig, doch solltest du gegen die ersten Anzeichen vorgehen.

Gute ERfahrungen habe ich mit einer einfachen und preiswerten Salbe gemacht, Cloderm ca. 2-3 € in der Apotheke. (Die Mittel bei Fußpilz sind zumeist ohnehin rezeptfrei.) 2 - 3 x eingerieben und weg wars.

Wenn es irgendwie mgl. ist, beim Sonnenbaden Füße in die Sonne halten.

Beim Abtrocknen nach dem Füßewaschen das Handtuch auch zwischen den Zehen vorsichtig durchfädeln und gut trocknen. Socken tgl. wechseln, im Sommer möglichst Sandalen und ohne Socken...., keine  "Schwitzschuhe"  tragen (also mit viel Kunststoff, Kunstleder)....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde spontan auf gerissene Haut oder Hornhaut tippen, dochuum 100% sicher zu sein würde ich zum Artzt gehen. Der kann gut feststellen ob es sich um einen Pilz handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung