Ist das Japanische oder Deutsche Tierschutzgesetz besser?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, 

ich sage mit ziemlicher Sicherheit, dass das deutsche Tierschutzgesetz besser ist. 

In Japan werden Fische lebendig gegessen, Wale und co. in Massen getötet. Oder die Zoohandlungen in Japan - da sind Katzen - und Hundewelpen auf 0,5m² untergebracht. Kleintiere haben noch weniger Platz. Alle sind viel zu früh von der Mutter getrennt (durchschnittlich ab der 6 Lebenswoche). Das wäre in Deutschland rechtswidrig. 

Ich bin eigentlich ein Japan-Fan und liebe dieses Land! Aber was die Tierschutzgesetze angeht bin ich schon etwas entsetzt. Leider haben viele Länder Tierquälereien, die die Kultur pflegen wie z.B Spanien und dessen Stierkämpfe. In solchen Ländern können die Tierschutzgesetze nicht tierschützend sein. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dsupper
20.06.2016, 10:36

lol - und in Deutschland werden Millionen männlicher Küken bei lebendigem Leib zerschreddert - weil die Belange der Industrie wichtiger sind als das Leben dieser Tiere.

Hunderttausend Kühe werden geschlachtet - und die Betäubung hat nicht funktioniert - viele davon sind trächtig ....

Tolles Tierschutzgesetz! Da sollte man nicht so von oben herab auf andere Länder schimpfen ....

2

Japan hat ein miserables Tierchutzgesetz. Auch die neue Regelung, daß Tiere nicht mehr wie Ware 24/7 in Käfigen ausgestellt werden dürfen, bei voller Beleuchtung, ändert daran nix. Nach der neuen Regelung dürfen sie immer noch von morgens bis abends ausgestellt werden, in engen Boxen. Im vergleich dazu sind Steichelcafes Tierparadiese.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/tierschutzgesetz-bedroht-streichel-cafes-in-tokio-aus-die-katz-1.1298737

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz auf den Standpunkt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnySchwarze
19.06.2016, 22:34

Kommt garnicht auf den Standpunkt an

1
Kommentar von asdundab
19.06.2016, 22:35

Naja, was ist denn besser? Das ist nicht definiert. Die Einen finden Tierschutz wichtig, die Anderen halten ihn für übertrieben und/oder unnötig.

0
Kommentar von asdundab
19.06.2016, 23:04

Diese wollte ich auchnicht stellen. Ich wollte @SunnySchwarze nur aufzeigem, dass es zwei unterschiedliche Standpunkte zum Tierschutz gibt.

0

der deutsche Tierschutz ist mit Sicherheit besser als der japanische. Bedenke, das in Japn die Waljagd noch immer erfolgt, Delphine z.t. mit Hölzern von Fischern erschlagen werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Japan werden Tiere in "Themen-Cafés" zur Unterhaltung der Gäste unter nicht artgerechten Bedingungen gehalten.

Insbesondere in Luxus-Restaurants findet sich noch die Praxis des "ikizukuri", der Filettierung von Fischen bei lebendigem Leib.

Die umstrittene Tötung von Walen zu "Forschungszwecken" und das Abschlachten von Delfinen in der Bucht von Taiji brauche ich sicher nicht extra zu erwähnen.

Ich finde die Haltung zum Tierschutz in Japan zumindest fragwürdig. Oftmals scheint es als "Sühne" ausreichend zu sein, einen Gedenkstein für die Tiere vor Schlachthäusern und Forschungseinrichtungen zu platzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du mal das japanische Tierschutzgesetz in deutscher Übersetzung verlinken oder dessen Hauptbestandteile hier nennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da spielen einige Kriterien eine Rolle, die man nicht pauschalisieren kann.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne das japanische Tierschutzgesetz explizit zu kennen, haben ich grundsätzlich das Gefühl, dass Asiaten mit Tierschutz nicht sonderlich viel an Hut haben.

Chinesen essen alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist,,oder verarbeiten zu Potenzmitteln, Indonesier bringen Orang Utans das Rauchen bei, und Japaner sind die gnadenlosesten Walfänger der Welt. Okay, die Norweger halten in der Beziehung vielleicht noch mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
19.06.2016, 22:44

Ok, danke. Ein Bekannter von mir hat gesagt das die Japaner das beste Tierschutzgesetz der Welt haben. Also stimmt diese Aussage wohl nicht, oder?

0

Deutschland hat eines der besten und fortschrittlichsten Tierschutzgesetze.

Auch die möglichen Strafen für Verstöße gegen das TSG sind relativ hoch.

Leider lässt das TSG einen sehr hohen Ermessungsspielraum zu der meist zum Nachteil des Tieres ausgelegt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifele das es in Japan sowas do wirklich gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung