Frage von CittyLoca272, 59

Ist das iPhone 6S Plus gut?

In drei Monaten ist mein Handyvertrag abgelaufen und bin somit auf der Suche nach einem neuem Smartphone. Zuerst war auf das Huawei Mate S fixiert, habe aber nun überlegt, was neues zu probieren, nämlich das iPhone 6S Plus. Einige Freunde sind allgemein von iPhone begeistert, andere wiederrum nicht. Bei meinem Ex-Partner, der das iPhone 4S hatte, ist es zum Schluss aufgegangen wie ein Sandwich. Meine Frage nun, ist das iPhone 6S Plus gut, sodass ich die nächsten zwei Jahre damit zufrieden sein werde oder sollte ich doch eher die Finger davon lassen? Wie sind eure Erfahrungen bzw. Meinungen? Freu mich auf eure Antworten.

Antwort
von anwesende, 34

In der Hosentasche ist es gefühlt zu groß (ich hatte vorher das 5S) aber es liegt gut in der Hand, ist prima zu lesen und alle Geschichten, daß es durchkracht, wenn man sich draufsetzt, sind Blödsinn.

Technisch finde ich aber keinen Quantensprung zwischen dem 5S und dem 6S. Ich hätte auch das 5er noch behalten können, ohne traurig zu sein.

m.f.G. 

Kommentar von CittyLoca272 ,

Danke für deine Antwort. :-)

Antwort
von aprilseventh, 29

Oh, das kann man so einfach nicht beantworten, da ich nicht genau weiß, was du überhaupt mit dem Handy machen willst!

Das Iphone 6s Plus ist auf jeden Fall ein gutes Handy mit einer ordentlichen Kamera und Prozessor. Es ist etwas teuer, aber hat dafür ein sicheres Betriebssystem. Vor allem wenn du bereits Apple Produkte hast, ist das sicher eine gute Wahl. 

Allerdings ist es ziemlich groß und nicht einfach in einer Hosentasche zu verstauen. Bevor du es dir zulegst, solltest du es dir vielleicht erstmal anschauen und in die Hand nehmen. 

Ach ja, wenn du dich für das Iphone entscheidest, dann würde ich dir empfehlen die 64 GB Variante zu nehmen. 16 GB scheinen auf den ersten Blick relativ viel, aber bedenke, dass schon Apps darauf installiert sind, das Betriebssystem gut was schluckt und du nicht einfach mit einer SD Karte noch Speicher nachrüsten kannst.

Lass dich nicht von den Android / Apple Verfechtern verunsichern. Öfter mal was neues zu haben und flexibel zu sein schadet nicht und hält auch geistig fit ;)

Kommentar von CittyLoca272 ,

Danke erstmal für deine Antwort. Es ging mir im voraus ums Allgemeine, wie man mit diesem Smartphone zurecht kommt, ob es Probleme gibt/gab etc. Habe mir auch schon Beschreibungen durchgelesen aber es schadet nicht sich Tipps bzw Rat von anderen reinzuholen :-)

Kommentar von aprilseventh ,

Ich verkauf die Teile. Also großartige Reklamationen gab es mit dem Smartphone nicht. Die Garantie ist madig. 1 Jahr. 

Antwort
von BlueMaWater, 22

hab letztens auch nach nem handy geschaut hab mir dann das bestellt:

http://preisvergleich.check24.de/smartphones/huawei-ascend-g7.html?utm_source=go...

Hab auch erst nach Apple ausschau gehalten.. als ich im Applestore war hab ich mich beraten lassen wollen und vor mir war eine junge Dame die Hilfe gesucht hat.. Sie hatte Kopfhörer in ihrem Iphone 6 und hat die lautstärke lauter gemacht.. danach konnte sie die Lautstärke nicht mehr einstellen und das Handy war schrott. Sie konnte sich nach einem halben Jahr ein neues kaufen. Hab Apple dann aufgegeben und mir wie gesagt das von Huawei geholt.

Bin damit sehr zufrieden und es ist exakt gleich wie das Apple.. Gleiche maße und alle Apps sind Frei und muss man nicht kaufen..

Lg

Kommentar von CittyLoca272 ,

Huawei ist auch gut, da stimme ich zu. Zurzeit habe ich auch noch das Huawei Ascend P7 was sich vor allem äußerlich sehr ähnet vom iPhone. Es ist eben der Gedanke da, was neues auszuprobiern. Jedenfalls danke für deine Antwort. :-)

Kommentar von BlueMaWater ,

Ich rate ab aber wenn du das Iphone probieren willst und es nach ein paar monaten eh wieder hinter den mond kicken kannst.. wenn mans sich leisten kann ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community