Frage von TheEvil99, 98

Ist das in Ordnung mit so einem Helm zu fahren?

Hallo,

In letzter Zeit fahre ich mit meinem Mountainbike öfters durch den Wald und brauche mal seit längerem einen passenden Helm. Viele von meinen Freunden fahren mit einem Motorcross Helm herum und hab auch schon überlegt mir einen zuzulegen. Findet ihr es übertrieben oder in Ordnung? Ich finde er bietet halt mehr Sicherheit als gewöhnliche Fahrrad Helme. Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lorimbir, 29

Schau mal nach Downhill Helmen im Netz oder im guten Fachhandel erhältlich. Ab ca. 80€  vom aussehen her wie Motocrosshelme, aber für den MTBler abgestimmt z.B. leichter. 

Es gibt auch welche bei denen der Kinnschutz abnehmbar ist. Das bietet Sicherheit Berg ab und Frischluft Berg auf.

Ansonsten trage das was du für richtig hälst und dir gefällt.

Antwort
von michi57319, 67

Erlaubt ist, was gefällt.

Wenn du das Gefühl hast, nur ein Motorradhelm könne dich richtig schützen, dann fährst du halt mit dem.

Ein Crosshelm ist etwas übertrieben, wenn du nur auf Wegen fährst. Bist du jedoch offroad und downhill unterwegs, ist mehr Schutz auch angebracht.

Antwort
von Jens1327, 20

Finde das im Ordnung, ging ja ach Cross Helme fürs Fahrrad, praktisch an diesen Crosshelmen ist das das Kinn bzw. das Gesicht rundum geschützt wird, warum denn übertrieben ? ist doch für deine eigene Sicherheit

Antwort
von bbzzii, 29

Wenn du nur so durch den Wald fährst dann wäre es etwas übertrieben, wenn du allerdings offroad fährst dann ist der Helm aufjeden Fall angebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community