Frage von MilesForever, 73

Ist das in Ordnung für Beerdigung?

Also bei einer beerdigung will mein cousin bald eine schwarze hose und einen schwarzen pullover mit schwarzer krawatte tragen und darüber schwarzer etwas längerer mantel. Ist das in Ordnung oder muss es unbedingt ein sakko sein?

Antwort
von Toffeecoffy, 23

Es muss halt in schwarz sein,solange er nicht im schwarzem Ledermantel oder in Badehose kommt ist es echt Latte .AlsTrauernder hat man wohl andere Sorgen als sich mit Mode oder Kleiderordnung zu befassen ,es wird ihnen warscheinlich nicht mal auffallen das er eine krawatte trug.Also klar kann er so machen LG

Antwort
von Tamtamy, 45

Nein, das ist okay so.

Antwort
von VanLure, 42

Pullover ODER Krawatte. Miteinander geht garnicht.

Der Rest passt aber!


Kommentar von MilesForever ,

klar geht das mit v ausschnitt, wieso denn nicht?? gibt dutzend bilder 

Kommentar von VanLure ,

Stimmt, an einen V-Ausschnitt habe ich nicht gedacht. Da muss dann eben wieder ein Hemd drunter. Finde aber das es einfach nicht gut aussieht, sondern schrecklich altbacken.

Kommentar von MilesForever ,

es geht ja um traditionen

Kommentar von VanLure ,

Jetzt bin ich neugierig, wo ist da die Tradition?

Kommentar von MilesForever ,

Muss man modisch und mordern sein auf einer Beerdigung? 

Kommentar von VanLure ,

Also was ich im Netz jetzt so gelesen habe wird Pullover mit V-Neck und Krawatte als die neue modische Variante gesehen. Find ich witzig weil ichs eben "alt" find. Aber soviel zur Tradition ;)

Taditionell tragen Männer einen schwarzen Anzug mit weißem Hemd und Krawatte. Aber deine Kleiderwahl wird schon nicht so tragisch sein. Mach wie du vorhast.

Antwort
von nachdenklich30, 16

Letztlich kommt das auf die "buckelige Verwandschaft" an. Wenn die meinen, sich mockieren zu müssen, dass wird das so oder so Ärger geben.

Wenn die Verwandschaft/Bekanntschaft stimmt, dann ist es wichtig, dass man da ist, und es ist nahezu egal, was man anhat.

Und ob man dann ausgerechnet auf die "Mokkierer" Rücksicht nehmen muss? Kann sinnvoll sein. Es kann aber auch sinnvoll sein, sich davon frei zu machen.

Ich finde, Dein Cousin hat sich mit seinen Klamotten auch ohne Sakko schon richtig viel Mühe gegeben.

Antwort
von Toxien, 49

Ist in Ordnung.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten