Frage von unsightlylady, 18

Ist das im unterbewusstsein gespeichert?

Stimmt es das diese schüchternheit, unsicherheit, nervös sein , oder dieses schämen (man schämt sich zb an leute vorbeizulaufen die man nie mocht und denkt dabei das sie uber einen lästern usw) alles unser unterbewusstsein steuert? Und das unser unterbewusstsein das alles verursacht? Oder wie soll ich dad verstehen es gibt viele menschen die sind selbstbewusst halten sich fuer was besseres sie sagen ihre meinung sind hart und jeder mag die!

Antwort
von RRRRDDDD, 7

So kann man das nicht sagen. - Selbstbewußtsein ergibt sich entweder durch persönliche Erfolge oder durch die Erziehung. Wenn mein einem Kind immer sagt . " Du schaffst das ", " Du kannst das " usw ergibt sich bei diesem Menschen später ein gutes Selbstbewußtsein. Sagen die Eltern sowas nie oder sogar " Das schaffst du nie ", " Du kannst nix " etc. wird das später ein Mensch mit Millionen Komplexen ...

Antwort
von Massakerr, 9

Das hängt auch vielleicht damit zusammen dass man schlechte Erfahrungen im Leben gemacht hat oder eine schlechte bis traumatische Kindheit oder Borderline

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten