Frage von lsfarmer, 41

Ist das hier schon Betrug?

So ziemlich jeder kennt ja web.de

Jetzt habe ich nur das Problem, dass ich in einer Geburtstagsmail automatisch einen Probe Club erhalten und zu spät gemerkt habe.

Es wurde weder eine Checkbox mit "sind sie sich wirklich sicher ?" Oder den AGS vergelegt, sondern es einfach still und heimlich aktiviert!

Ich habe auch kein anderes Postfach Layout oder so gehabt oder festgestellt.

Kann ich also rechtlicherseits gegen diese Rechnungen vorgehen?

Antwort
von dresanne, 19

Die Geburtstagmail bekommt jeder. Trotzdem muss man noch auf "Kaufen" drücken, und das hast Du gemacht. Rechtlich kannst Du dagegen nicht vorgehen, denn Du hast das Angebot angenommen. Du kannst es aber kündigen. Suche Dir mal im Impressung von Web.de die Anschrift raus und mache das schriftlich mit Rückschein - nicht per Mail.

Kommentar von lsfarmer ,

per mail geht ja eh nicht.

Antwort
von tDoni, 13

Vielleicht kann dir das hier helfen:

https://verbraucherschutz.de/kundigen-sie-ihre-ungewollte-club-mitgliedschaft-be...

Kommentar von lsfarmer ,

hatte ich schon. Ich lass die einfach frieren und wenn die Gelbe Mahnung kommt, widerspruch reindrücken oder?

Kommentar von tDoni ,

warum warten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community