Frage von junkissilly, 25

Ist das hier eine Essstörung?

Hallo! Bei einem Problem handelt es sich nicht um das häufigere Problem nicht essen zu wollen, sondern so eine Art Sucht zu entwickeln.

Wenn ich keinen Vorrat an Süßigkeiten oder Chips etc. bei mir habe ist der Tag schon mal gelaufen. Glücklich bin ich erst, wenn ich weiß, dass etwas da ist. Doch wenn dann etwas da ist, schlingen ich es in mich hinein. Ich kann einfach nichts übrig lassen. Doch danach habe ich total die Gewissensbisse und versuche das Essen wieder herauszubeförden, was aber leider nicht funktioniert. Langsam bin ich echt verzweifelt. Was ist mit mir los? (PS: ich bin 15 Jahre alt, 179 m groß, Mädchen und wiege 80 kg.)

Antwort
von fitnesslover89x, 16

Geh schleunigst mal zum Artzt. Für mich klingt das nach einer Essstörung und das ist eine Krankheit.

Antwort
von Alica04, 10

Absolute Anfänge der Bulimie! Jetzt schon gegensteuern und Arzt konsultieren und Therapie beginnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten