Frage von OnlineSurfer21, 134

Ist das Herzstolpern oder was anderes auch?

Hallo was mich seit einem Monat angst macht ist dieses stolpern es fühlt sich so an als ob das Herz stolpert und auf die Luft geht in atem reinstolpert ka wie ich das beschreiben soll. Heute ist es unterm joggn danach vorgekommn, und auch wenn ich mal nur rumgesessn bin aber in verschiedenen situatuonen, kann das was mit der magnsäure zu tun haben oder dher psychisch oder cortisol ? Ich weiss nicht mehr weiter der cardiologe hat eigentlich bein kurztest und blutest nichts gesehn auser wegn cortisol aber da muss ich seit kindheit schon ersattz nehmen und halt in der früh magntablette ich rauche seit 6 monaten nicht mehr und bin trocken von alkohol oder kann es auch von der lunge sein  bitte hilft mir bitte was kann es sein ich gehe morgn oder übermorgn nochmal zum doctor aber bitte gebt mir ratschläge wenn ihr was wisst eventuell danke im voraus :,(

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit & Körper, 69

Hört sich "nur" nach Herzrhytmusstörungen an - der Herzrhytmus wird durch Elektrolyte gesteuert - insbesondere Magnesium und Kalium betreffend. Magnesium und Kalium sind wichtig, weil diese beiden Mineralien die Herzzellen elektrisch stabilisieren. Genaueres dazu findest Du hier.

http://www.herzstiftung.de/pdf/zeitschriften/HH4\_10\_Kalium-Magnesium.pdf

Antwort
von Akka2323, 93

Extrasystolen hat jeder, manche merken es , viele nicht. Meinem Mann hat der Kardiologe gesagt, einfach nicht beachten, nicht aufregen und jeden Tag eine Banane essen wegen des Kaliums. Seitdem geht es ihm besser. Je mehr man in dich hineinhorcht, desto schlimmer wird es.

Antwort
von entsafter, 84

Kannst du das "stolpern" konkret beschreiben? Was passiert dabei? Hast du Schmerzen?

Kommentar von OnlineSurfer21 ,

Nein schmerzen keine sondern oft ein unangenehmes gefühl es geht in den atem rein das stolpern ich fühl es am atem aber kein halsschlag sondern anders ins herz rein in die luft ka

Antwort
von schmiddihb, 70

Ich meine es nicht böse, aber du solltest was an deiner Rechtschreibung tun.
Da du öfter solche Fragen stellst, wo es um Gesundheit geht, scheinst du eher ein psychisches Problem zu haben. Diese spezielle Frage hast du ebenfalls schon einmal gestellt.
Wenn dein Kardiologe nichts findet, ist doch alles erstmal ok. Wenn du ihm nicht vertraust, such dir einen anderen Arzt.
Mach dich nicht verrückt und arbeite an dir. Alles Gute.

Kommentar von OnlineSurfer21 ,

Hallo da ist gar nichts mehr ok hatte das noch nie :( das is wirklich schlimm echt heftig da kann etwas nicht stimmen

Kommentar von schmiddihb ,

29.6.16, kurz vor 8 Uhr hast du diese Frage bereits gestellt.

Kommentar von OnlineSurfer21 ,

Ja seitda hab ih es schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community