Frage von rarsgh4600, 268

Ist das Herpes am Mundwinkel?

Bild ist angehängt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von konstanze85, 153

Ja definitiv!

Wenn man das bild vergrößert, kann man die für herpes typischen kleinen bläschen sehen.

Kommentar von rarsgh4600 ,

Danke für die schnelle Antwort. Was kann ich dagegen tun?

Kommentar von konstanze85 ,

Auf keinen fall irgendwas raufschmieren.

Die stelle immer schön trocken halten, kein wasser, keine reinigung, nicht mit der zunge rübergehen oder mit den fingern rumpulen.  Dauert gut eine woche bis es abheilt. Nach einigen tagen werden die bläschen austrocknen, dann wird die stelle krustig und dann heilt es ab.

Und da du das sicher irgendwann wieder bekommen wirst, kauf dir vorsorglich eine herpessalbe in der apotheke, sowas wie z.b. Zovirax.

Und beim ersten kribbeln und brennen, das du bemerkst, sofort die stelle damit betupfen (am besten mit wattestäbchen, mehrmals am tag), dann bricht der herpes gar nicht erst aus.

Kommentar von harassity ,

Da gibt es spezielle Mittel für, das bekannteste nennt sich Aciclostad (Wirkstoff Aciclovir). Das funktioniert relativ gut/ schnell...Habe selber ab und an Last mit Herpes und nutze das.

Kommentar von rarsgh4600 ,

Danke

Kommentar von konstanze85 ,

Gerne

Antwort
von Tastenheld, 116

Ja, Herpes simplex, das wiedermittel ist ein Virostatikum, der Wirkstoff heisst Aciclovir. Handelsnamen siehe Suchmaschine

https://de.wikipedia.org/wiki/Aciclovir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community