Ist das gewicht zuuuu dünn oder normal dünn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hay, also bei manchen Menschen ist es so das sie entweder eine Schildrüßen unter oder über Funktion haben, bei einer Überfunktion nimmt der Mensch garnicht bis sehr wenig an Gewicht zu, 

schlimm ist es jetzt glaube ich nicht wirklich wenn du an deinem Gewicht strickt etwas ändern möchtest kannst du zu deinem Arzt gehen der dich dann bestimmt auch testen könnte und dir dann gewisse Gegenmittel geben könnte,

aber da kenne ich mich nicht gut aus ich kann dir nur meine Vermutung sagen, mehrere meine Freunde haben dass

Lass die anderen einfach dich beschimpfen die sind einfach auch nur neidisch und ich bin auch nur 1,58 Groß für mein alter sehr klein und mein Freund hat auch schildrüßen Unterfunktion und ist deshalb sehr dünn

Lg mach dich keine Sorgen wenn du nicht Magersüchtig bist oder Bulimie hast

Eoslipbalm  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annalowax
23.03.2016, 13:50

wenn ich schildrüßen unterfunktion haben sollte und deshalb nicht zuhnemen oder sehr wenig zuhneme,kann der arzt mit dann auch so tableten oder so geben damit ich schneller mehr zuhneme? ich habe mal einen test gemacht also er hat auch ultraschal und alles wegen der schilddrüse gemacht,habe aber nie das ergebnis bekommen und meine mutter auch nicht. mir wurde auch vor paar monaten blut abgenommen habe aber kein ergebnis bekommen

0
Kommentar von annalowax
23.03.2016, 14:28

ich weiss nur als ich 1-2 jahre alt war das ich ein bisschen dick war aber dannach wo ich gewachsen bin wurde ich dünner.Teilweise war es schon immer so.. ich fühle mich selber ja nicht wohl weil ich so dünn bin. ich ziehe sogar fast immer 2 hosen(legins und strumpfhose) unter die andere hose damit die überhaupt passt. ich hatte auch mal viel weniger gewogen,da hatte ich durch eine lebensmittelveegiftung magenschleimhautentzündung bekommen und musste mich immer erbrechen und war total ausgetrocknet. ich war dann im krankenhaus und habe 28 kilo gewogen ich musste seeeeehhr viel essen um zuzunehmen. nach drei monaten habe ich dann 33 kilo gewogen dann irgendtwann 36 und dann habe ich nur bisschen weniger gessen und paar tage wog ich weider 34 und dann irgendwann wieder 33 usw.. wenn ich zuhneme nehne ich sehr schnell wieder ab. und ich brauche sooo lange um bisschen dicker zu werden. und ja wir waren beim selben arzt :0

0
Kommentar von annalowax
23.03.2016, 14:38

danke für den tipp eoslipbalm :) ich hole mir einfach mal zuerst andere meinungen von anderen ärzten :))

0
Kommentar von annalowax
26.03.2016, 18:01

hey,wiege jetzt 400gramm mehr hehe😁 wir haben beim anderen arzt jetzt ein termin..müssen noch abwarten was er sagt :)

0

Das ist deutlich zu wenig Gewicht!

Hier ein BMI Rechner für Kinder

http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Das ist das Ergebnis: Dein Normalgewicht liegt zwischen 39 und 55 kg!

BMI: 14.6 - bedeutet starkes Untergewicht

Grundumsatz: Der Grundumsatz beträgt 1.209 kcal pro Tag.

Normalgewicht: Das Normalgewicht liegt gerundet zwischen 39 kg und 55 kg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast Du einfach nur einen zu hohen Stoffwechsel. Ist bei mir auch so. Ist aber nicht weiter schlimm. Einfach mal mit dem Kinderarzt reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
23.03.2016, 13:44

Starkes Untergewicht ist nicht ohne. Von "nicht weiter schlimm" würde ich hier also nicht reden. Das Mädel könnte und sollte rund 15 kg mehr wiegen.

0
Kommentar von annalowax
23.03.2016, 13:54

messkreisfehler ich habe ja gesagt das ich essen kann was ich will..ich würde ja so gerne zuhnemen

0

Mal vorweg, du bist schön so lange du dich in deinem Körper wohlfühlst.

Mal abgesehen davon was die anderen von dir sagen, wenn du dich nicht wohlfühlst dann musst du was daran ändern, und nicht weil es die anderen sagen sondern weil du es willst.

Ich kenne dich und deine Essgewohnheiten nicht. Aber am besten sprich bitte mit deiner Mutter oder deinem Vater darüber.

Gerade solche Fälle in Schulen und sonst wo eskalieren ziemlich rasch und das ist dann sehr unschön.

Ich hoffe ich konnte die Helfen

PS: REDE mit deinen Eltern!! Bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Essen kannst was du willst, hast du stoffwechsel-dinges....Naja das heißst du nimmst nicht zu. 

Hör einfach nicht drauf was die sagen. Die sind einfach nur Neidisch. 

Und nein es ist nicht zu dünn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war das ungefähr auch so. WEnn du es nicht mit Absicht machst, finde ich es nicht so schlimm. Bei mir lag es an der Schilddrüse und weil ich Diabetes bekommen hatte. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?