Frage von SkyBuliHD1, 91

Ist das gerecht von die Ärzten?

Hallo Community, also ich hatte heute Früh mein Ohr mit ein Wattenstäbchen gesäubert. Dann kam da blut raus! So dann habe ich mich erschlossen in HNO Arzt zu gehen dann war ich rein die sagte wir müssen ein Termin machen dann hat die gesagt nur für notfälle dürfen die rein ohne termin. Dann hat die frau mir gesagt vielleicht hab ich auch nichts das die mich nicht reinlässt. So mein termin ist nächste woche! Ist das gerecht! Also wenn ich mein täbchen ins ohr stecke ist dad blut trocken dann kommt wieder normales blut. Ja ich stehe jetzt draußen vor der tür HNO!

Antwort
von Dontknow0815, 40

Geh rein und sag ihr dass es deiner Meinung nach schon ein Notfall ist. Hinter deinen ihr sitzen empfindliche Organe und auch dein Hirn.
Manche haben empfindlichere haut im Ohr und dadurch könntest du es aufreiben aber würde es auf jeden Fall schnellstens klären.

Kommentar von Nirakeni ,

Genau. Lass dich nicht abwimmeln, das Trommelfell kann geplatzt sein. Das IST ein Notfall und kein Pickel!

Antwort
von HelpYou1995, 38

Kommt drauf an wie stark es geblutet hat, wenn es nur ein Bluttropfen war, kann es sein, dass du ein Blutblässchen zerplatzt hast, die entstehen u.a. wenn du erhöhte Temperatur (Fieber) hast. Dennoch denke ich dass die Leute beim HNO die Dringlichkeit besser einschätzen können.

Was sollte im Ohr den Bluten, das so gefährlich ist? Wie gesagt, hängt von der Blutmenge ab, vielleicht wars auch nur ein großer Pickel?

LG

Antwort
von fremdgebinde, 41

Vielleicht hattest du einfach nur einen Pickel im Gehörgang, der aufgeplatzt ist. Es klingt zwar banal, ist aber möglich. Kommt eben auf die Blutmenge an.

Antwort
von 08022013, 24

Hmm..... beim HNO Arzt ist es wirklich immer sehr schwer mit dem Terminen! Ich wäre an deiner stelle zum Hausarzt direkt danach gegangen, vllt hätte sie eine Ahnung was das ist! oder kann dir sogar tropfen dafür verschreiben. Ich würde das auch so schildern! wie es abgelaufen ist beim HNO. ich denke in einer Woche ist das vllt auch schon von selber verheilt

Antwort
von Annuk, 31

Erstmal: Wattestäbchen steckt man nichts ins Ohr, man reinigt nur den Gehörgang -Ausgang.

Dann: Reinstecken dass es blutet IST ein Notfall (und ne Dummheit), Also nicht abwimmeln lassen, es kann sein, dass du dir das Trommelfell verletzt hast, das muss untersucht werden. 

Ruf bei einem anderen HNO Arzt an und leg die Lage dar, bitte um einen sofortigen Termin.

Antwort
von Antwortster420, 26

Mach mal nicht so einen stress, wenn es nur aus einem Ohr kommt ist das meistens einfach ein Pickel etc.

Antwort
von kreuzkampus, 29

Lass das Stäbchen aus dem Ohr (in das es sowieso nicht gehört) und geh' nächste Woche hin. Du bist kein "Notfall".

Antwort
von vogerlsalat, 25

Hör auf mit Stäbchen im Ohr herumzufummeln und geh nächste Woche zu deinem Termin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten