Frage von Mim123, 73

Ist das genug Sport um fit zu bleiben?

Hallo! Ich weiß- ich habe diese Frage so ähnlich Schon zig mal gestellt, allerdings habe ich nie wirklich eindeutige Antworten erhalten, also hoffe ich, dass es dieses Mal klappt. Ich bin w/15, 1,71 groß und wiege 53 kg und möchte mein Gewicht halten und fit und gesund bleiben. Ich wollte fragen ob diese Menge an Sport dazu ausreichend ist: 2x die Woche 1h taekwondo (nicht wirklich sehr anstrengend, aber macht sehr viel Spaß) und 2x die Woche 1h ganzkörper Krafttraining mit Gewichten mit 3 Sätzen und 12/10/8 Wdh. Ich weiß, man könnte mehr machen, aber ich merke selbst, wie schlecht gelaunt ich an Tagen bin, an denen ich noch Sport machen "muss", deswegen habe ich alles etwas reduziert. Würde das trotzdem reichen? Ernähren zu ich mich normal (achte schon auf was ich esse, gönne mir aber ab und zu auch was). Lg Mim123

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von grossbaer, 42

Sport und Bewegung sollte kein "Muss" sein, sondern sollte auch Spaß machen. Wenn du dieses Programm unter Zwang machst, dann schadest du dir unter Umständen mehr als das es dir nützt. Dann hast du zwar Bewegung die gut für deinen Körper ist, aber deine Seele und deine Psyche steht unter Stress weil du etwas machst was du nicht willst. Dieser Stress leidet dann irgendwann auch der Körper und damit verpufft der positive Effekt den du vorher durch die Bewegung hattest.

Höre auf krampfhaft dich nach irgendwelchen Eckdaten wie deine Größe, deinem Gewicht und deinem BMI zu bewerten und zu beurteilen. Du kannst, du musst gar nichts. Hör auf nach anderen zu schauen wie viel sie Sport machen oder was sie für eine Figur haben. Das sind alles keine Vorbilder. Lass dich nicht verrückt machen. Du bist erst 15 Jahre alt, du bist noch im Wachstum, dein Körper wird sich in den nächsten 5 Jahren noch verändern.

Mache weiter dein Taekwondo, das ist gut für dienen Körper und deinen Geist. Wenn das Krafttraining dich stresst, dann lasse es weg. Gehe dafür schwimmen oder jogge eine kurze Strecke oder fahre mit dem Fahrrad. Jede Art von Bewegung ist besser als nur faul auf der Couch zu liegen.

Antwort
von lebenaufInsel, 3

Ja, reicht wie du sagst, könntest du natürlich mehr machen um mehr Fortschritte zu erzielen.

Es ist wichtig mindestens 2mal pro Woche den ganzen Körper zu trainieren. Wenn du diese 2 Trainingseinheiten schön einhältst, reicht es.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von MelliMaddie815, 18

Zum Sport soll man nicht gezwungen sein!

Es soll Spaß machen und du musst dich dabei wohlfühlen. =)

Um Fit zu bleiben reicht das was du machst vollkommen aus. Achte nur gut auf deine Ernährung, esse aber nicht nur Obst und Gemüse. Gönn dir auch mal etwas Süßes, Kuchen, Kekse oder sonst was. Denn ohne sowas zu leben ist auf die dauer auch nicht Gesund!

Geh einfach mal raus, bewege dich viel, trinke viel und mach weiter taekwondo. 

Bewegung, gesund essen und viel trinken reicht vollkommen aus um fit zu bleiben!

LG Melli! =)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Dick, Diät, Kraftsport, ..., 7

Hallo! Das solle eigentlich reichen wenige machen mehr.Alles Gute.

Antwort
von Kimmobb, 13

Klar reicht das um fit zu bleiben. 

Kannst mal überlegen, ob du auf diesen Plan umsattelst. Der ist halt Klasse.

Antwort
von dxndelion, 28

Klar reicht das:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community