Frage von Han01, 46

Ist das genau richtig?

Hallo Frühstück; eine Scheibe vollkornbrot mit bergkäse und Schinken dazu eine.apfelsine Mittag: einen Bauern Joghurt und zwei mandarinen Abend: einen thunfischsalat, 2 Stück baguette

Zwischendurch habe ich noch zwei drei Stücke bergkäse genascht

Ist das zu viel,zu wenig,oder richtig

Weibl. 46 Kg 1,65 m

Antwort
von putzfee1, 16

Du isst reichlich wenig und du wiegst auch reichlich wenig, du hast leichtes Untergewicht. In deinem Alter braucht dein Körper mindestens 2000 kcal pro Tag, damit er gesund bleibt und sich gesund entwickelt. Da du unbedingt zunehmen solltest, darf es bei dir sogar noch etwas mehr sein. Du darfst und solltest locker das Doppelte und mehr pro Tag essen.

Angesichts deiner vielen Fragen zur Ernährung drängt sich mir allerdings der Verdacht auf, dass du eine Essstörung hast, und das offensichtlich schon eine ganze Weile. Wenn du so weiter machst, wirst du nicht sehr alt werden.

Ich rate dir dringend, dir Hilfe zu suchen! Das kannst du, indem du dich an deine Eltern wendest, an euren Hausarzt oder an einen der Anlaufpunkte, die dir hier empfohlen werden: http://www.bzga-essstoerungen.de/index.php?id=betroffene

Antwort
von SaVer79, 20

Insgesamt ist das eine sehr unausgewogene Ernährung und hat mit gesunder Ernährung nichts zu tun

Antwort
von pantelleria29, 23

Also wen du zunehmen willst wie Alt bist du den zum zunehmen würde ich abends Kartoffeln Nudeln Reis solche Sachen essen

Zum abnehmen passt das so

Antwort
von AnnnaNymous, 21

zu wenig Gemüse und insgesamt zu wenig

Antwort
von GravityZero, 19

Insgesamt zu wenig Kalorien.

Antwort
von Omnivore08, 7

Ein bisschen mehr wäre schon schön. Und nicht jeden Tag das selbe essen. Abwechslungsreich sollte es sein!

Antwort
von exoooooo, 19

Zu wenig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten