Frage von Apfelbaeumchen5, 94

ist das gefährlich - schwellung handgelenk?

Hallo,

Meine Eltern regen mich grad so sehr auf ( echt jetzt meine mutter verweigert manchmal mich zum Arzt zu fahren weil ihr meine Gesundheit ja völlig egal ist scheinbar ).

Klar mein vater fährt aber mir ist er total peinlich ich will mit ihm nicht gesehen werden.

Hab halt aus wut so 2-3 mal gegen die wand geschlagen mit meiner Hand, das ist alles sehr angeschwollen und blau jetzt.

Es tut nur ein wenig weh, kanns ja auch noch bewegen, jedoch ist das auch da angeschwollen wo am Handgelenk an der Unterseite die adern da verlaufen.

Auch ist mein kleiner finger angeschwollen.

Ich schau echt aus als hätte mich einer festgehalten mit gewalt so extrem geschwollen ist das.

Am finger das angeschwollene ist grad etwas aufgeplatzt und hat leicht geblutet.

Handgelenk umfang normal sind 18 cm und da wo das angeschwollene ist sind es 23 cm.

Es ist auch ganz warm und hart.

meint ihr das ist gefährlich und wann geht so eine schwellung wieder weg?

PS. bin heut jetzt eh beim Arzt, wird alleine rein gehen und mein sche.. vater kann im Auto warten da ich nicht mit im gesehen werden will.

Antwort
von Wonnepoppen, 48

Mäßige mal deine Ausdrucksweise deinem Vater gegenüber!

Er ist gut genug, dich zu fahren, also sei froh  darüber!

außerdem hat sich doch das Problem erledigt, wenn er im Auto sitzen bleibt!

Der Arzt wird dir sagen, was du gegen die Schwellung machen kannst u. ob es gefährlich ist?

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Du weißt nicht wie er fährt, er fährt total unsicher und ist schon gegen alles mögliche drangefahren ohne es zu merken bis ich ihm das sagte!! Obwohl man das laut und deutlich gehört hatte!

Wenn ich ihn verbiete da hin zu gehen also ins Wartezimmer geht er ja soweiso nach einiger zeit dorthin obwohl ich es ihn verboten habe!!! Er hält sich ja nicht dadran, das ist ja das schlimme!

Antwort
von Sunnycat, 45

Das kann man aus der Ferne nicht beurteilen, könnte in der Tat (an)gebrochen sein. Aber wenn du heute mittag eh zum Arzt gehst, wird sich das wohl klären....

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Solangsam tuts immer mehr weh vor allem wenn ich das Handgelenk nach hinten verbiege. Ist ja egal ob das jetzt ein Arzt für innere Medizin ist oder? Das zieht jetzt echt stark so wie wenn jemand mit einer nadel reinsticht.

Kommentar von Sunnycat ,

Nunja ob der Internist dir da helfen kann ist fraglich? Evtl. muss geröngt werden, und Internisten haben ggfs. nicht die Geräte, er wird dich dann ins Krankenhaus oder zum Unfallchirurgen überweisen....

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Aber normal ist das nicht dass eine schwellung aufplatzt und blutet oder?

Jetzt hab ich sogar an der anderen Hand einen blauen fleck der angeschwollen ist ohne was gemacht zu haben, ich schau echt am ganzen körper aus als wär ich verprügelt worden vor lauter blauen flecken wegen den doofen thrombozytenwerten.

Antwort
von Kleckerfrau, 44

Wer hier wohl peinlich ist. Du oder dein Vater ? Denk mal drüber nach, wie du dich verhältst.

Und wenn du jetzt sowieso beim Arzt bist, was willst du dann von und ?

Der Arzt wird sich deine Hand ansehen und gut ist.

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Ich gan zebstimmt nicht was würdest du tun wenn die Eltern verweigern dich zum Arzt zu fahren der 70 km weg ist und kein einziger bus fährt und man alle möglichen blutungen hat weil die Thrombozyten vielleicht wieder bei nur 1000 liegen? ( normalwert so 300000).

Und würdest du dich mit einem abgeben wollen der die ganze zeit furzt und einen kackfleck in der hose hinten drin hat und zudem noch stinkt und fettige haare hat?

Genau so ist mein sche. vater nämlich!!!!!!!!!

Kommentar von Wonnepoppen ,

du ziehst nur über ihn her!

Wie alt bist du denn?

Kommentar von Kleckerfrau ,

Sie ist 18

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

bald 19, aber ehrlich würdest du mit so einem menschen irgendwo zum Arzt in einer größeren Stadt wo eh total viel leute sind?

Ich will jetzt nicht den Arzt wechseln müssen wegen ihm weils mir so peinlich ist dass man mich mit ihm sieht!

Schade dass man väter nicht austauschen kann gegen einen jüngeren.

Kommentar von Kleckerfrau ,

Wahrscheinlich haben deine Eltern auch keinen Bock mehr dich ständig irgendwo hin zu fahren. Du hast ja scheinbar des Öfteren irgend ein Zipperlein. Du bist volljährig und kannst mit Bus und Bahn fahren.

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Wie soll ich mit bus fahren wenn kein bus dorthin fährt?

Ich wohn aufm land und da sind es sehr schlechte Busverbindungen, es gehen wirklich nur 2 Busse am tag und das um die falsche Uhrzeit wo ich dann in einer Stadt wäre wo der nächste zug erst dan nfahren würde in die Stadt wo ich beim Arzt bin dass ich dann erst um 17 Uhr da wäre und der Arzt macht schon früher zu, geht also nicht.

Außerdem weißt du was da eine tagesfahrkarte kostet nur für den bus? 15 euro! Und dann noch zug das wären nochmal 12 euro tagesfahrkarte und dann noch Stadtbus da der Bahnhof nicht nähe Krankenhaus ist sondern auch nochmal 5 km weg ist.

Außerdem was heißt hier Zipperlein?

Seit wann sind inere blutungen nur Zipperlein? Ich hab sehr oft innere blutungen ohne grund und eine unheilbare Krankheit die was mit dem blut zu tun hat!

Das muss alles kontrolliert werden und außerdem wär ich einmal schon fast gestorben da ich soviel blut verloren habe, habe da echt sehr viel Bluttransfusionen bekommen müssen weil ich sonst tot wäre jetzt.

Und das nennst du Zipperlein?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Woher willst du wissen, daß jüngere besser sind?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Also, du bist fast 19, warum wohnst du immer noch zu Hause?

außerdem kannst du doch selber den Führerschein machen?

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Wenn Du nicht von Deinem Vater gefahren werden willst,dann sieh doch zu, wie Du zum Arzt kommst.

Du hast ein sch...benehmen, dass Du das nur weißt. Wer sich selbst absichtlich verletzt, dem kann man auch nicht mehr helfen. Mach mal was gegen Deine Aggressionen. lg Lilo

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Ja würdest du dich mit einem menschen abgeben wollen in einem Krankenhaus wo sehr viel los ist? Nur mal so er stinkt fürchterlich, hat fettige haare, wäscht sich vielleicht mal alle 2 Monate, furz imemr sehr laut und stinkend egal wo er ist oder wieviel Menschen in de nähe sind und kackt sich in die hose was man auch sieht und riecht.

Würdest du dich freiwillig mit so einem ekligen menschen abgeben?

ich weiß dass ich etwas aggressiv bin zurzeit wieder, kann da aber auch nichts dazu, wie würdest du reagieren wenn dich keiner zum Arzt fahren will, keine Möglichkeit hast dort hinzukommen und eh schon ausschaust als wärst du verprügelt worden weil man so viel blaue flecken hat und überall blutet?

PS. meine thrombozytenwerte sind eben wieder weiter unten.

Antwort
von Sarkoezy07, 11

Was ist bitteschön bei dir schief? Du bist so blöd und schlägst gegen die Wand und heulst jetzt rum, dass sie, logischerweise, verletzt ist.

Dein Vater ist so nett und fährt dich zum Arzt und du redest so schlecht und respektlos von ihm? Was soll das? Du bist viel peinlicher als dein Vater, so wie du dich hier gibst.

Was fragst du uns, was das sein kann, wenn du doch eh gerade beim Arzt bist?

Dazu fällt einem wirklich nichts mehr ein.

Antwort
von Noell181818, 29

Oh ha... was macht er den, dass du nicht mit ihm gesehen werden willst? 

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Naja furzen, er stinkt, hat ein kackfleck in der hose meistens, hat fettige haare stinkt sonst noch fragen? Er ist eben echt eklig und außerdem ist er alt, ich wurde echt früher duaernd angesprochen wo mein vater sei dass er ausschaut wie mein opa und das auch alle dachten.

Kommentar von Kleckerfrau ,

Deine Eltern können einem nur leid tun, so ein Kind zu haben.

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Haha würdest du dich freiwillig mit so einem menschen abgeben jahrelang?

Er hat mich früher ja auch ab und an mal geschlagen wenn ich nicht gehört habe was ja kinder so machen aber deswegen schlagen?

Er ist zudem noch aggressiver wie ich zurzeit, schreit nur noch rum besonders meinen Hund schreit er an ohne grund nur weil mein Hund ab und zu durchs zimmer läuft und er will dass der Hund 24 stunden am tag schläft!

Zudem hat er früher sehr stark geraucht und Alkohol getrunken jeden tag, was ja nicht so gut ist vor allem das rauchen, da ja glaub ich auch passiv rauchen schadet und zudem kocht er nur fertigüäckchen welche ich nicht mehr esse, ich esse echt nicht mehr wenn er kocht mit Päckchen.

Zudem regt es einen auch imemr auf wne ner wirklich ALLES aufmacht und dann die hälft vergammeln lässt wieso kauft man das dann eigentlich? So verschwenderisch echt.

Und zu mir sagt er gleich geh doch zum Arzt achja und was macht er? Wenn ich ihn mal draufanspreche weils dem schlecht geht sag ich auch imemr geh zum Arzt und was sagt der dann? halts mau.. und sag mir nichts mehr da ich alt genug bin!

Tja bis er wieder auf Intensivstation landet wie schonmal, aber dann wird ich ihn nicht mehr besuchen weils mir einfach reicht.

Er hat echt 4 kinder und noch 2 wie sagt man da, sagt man da stiefkidner oder so?

Und wieviel wollen mit ihm nichts mehr zu tun haben? genau 5, also liegt es nicht an mir, ddie anderen wollen mit ihm auch nichts zu tun haben mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community