Frage von roxch, 39

Ist das für Touristen mit Schengen Visum möglich und/oder sinnvoll, ein Auto für ein Roadtrip in Deutschland zu kaufen und nachher wieder verkaufen?

Eine Gruppe von Freunde reisen mit Schengen Visum nach Deutschland ein und möchten dann eine Autoreise durch ein paar EU Länder einplanen. Nun ist die Frage, ob sie genehmigt sind, sich ein Auto zu kaufen (zB einen Kleinbus) und wenn ja, macht das mit den ganzen Aufwand Sinn? Oder lieber einfach sich einen Mietwagen holen und los?!

Antwort
von Schrader, 24

Ich sehe als Problem das das Fahrzeug angemeldet werden muss. Dazu muss meines Wissens ein Wohnsitz in D. nachgewiesen werden. 

Kommentar von gschyd ,

Genau dieser Gedanke kam mir auch.

Kommentar von roxch ,

Darum ging es eigentlich!! Die Kosten wären danach zu vergleichen...

Ich hab schon mal etwas über Kurzzeitkennzeichen gehört, aber weiß nicht ob das für Touristen und für in D gekauftes Auto gültig ist

Kommentar von Schrader ,

Die gelten höchstens für fünf Tage. 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kfz-Kennzeichen\_(Deutschland)#Kurzzeitkennzeichen

Und auch da muss eine Adresse belegt werden, meine ich.

Kommentar von SebRmR ,

Und zum Anmelden benötigt man eine Versicherung, könnte ein weiteres Problem sein.

Kommentar von Schrader ,

Das stimmt. Und die werden auch eine Adresse wollen.

Antwort
von nextreme, 20

Wenn man günstig nen guten Kleinbus bekommt, warum nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community