Frage von Leaguster, 63

Ist das für meinen Pc normal?

Hallo erstmal ,zu Beginn erstmal mein Pc : GPU: Nvidia GeForce GTX 660 CPU: Intel Core i5-4670K Speicher: 16GB RAM 1920 x 1080 60Hz Nvidia Treiberversion 355.60 (neuster) Windows 7 Home Premium

Meine Frage : Meine CPU Auslastung ist immer Brutal hoch bei fast jedem Spiel das ich habe bei 90%. Spiele die eigentlich schon etwas älter sind laufen trotzdem nur auf normalen Grafikeinstellungen. Besonders merke ich das bei Assasinscreed Black Flag und Unity. Battlefield 3 & 4 laufen ganz gut aber trotzdem nicht Fehlerfrei.

Ich habe mir doch nicht umsonst einen 850Euro Pc gekauft wenn dieser nach 1,5 Jahren kaum mehr ein Spiel packt. Ich habe schon im Taskmanager und mit msconfig meine Prozesse eingestellt das z.b beim Hochfahren nicht gleich alles mit hochfährt und das generell beim Spielen nicht parallel auch noch was anderes läuft weil das dann sehr viele Laggs verursacht. Antivirus habe ich auch schon drüber laufen lassen. Also meine Kernfrage: Ist das alles normal so ? Ist mein Pc einfach zu alt ? Ich dachte mit na noch "aktuellen" Grafikkarte und 16GB RAM sollte man wenigstens noch alte spiele auf Ultra laufen lassen können und neue auf Hoch. Habt ihr Lösungsvorschläge zur Software ?

Sry für die lange Frage aber ich wollte alles abdecken wenn Fragen sind einfach im Kommentar nachfragen. Ich bin kein großartiger Computerexperte also bitte keine zu hohe Fachsprache. Danke schon mal im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von cimbom93x, Community-Experte für Grafikkarte, 60

Dein Rechner ist "nicht normal"... Auf welchen Grafikeinstellungen du spielst entscheidet nicht nur CPU und RAM sondern meistens die Leistung der Grafikkarte... Und die GTX 660 ist sicher nichtmehr zu empfehlen für Hoch/Ultra Einstellungen... Also wunder dich nicht wenn die neuesten Spiele nur auf mittleren Einstellungen konstant flüssig laufen... 

  • Hast du schonmal die Temperaturen überprüft (CPU & GPU)?
  • Hattest du früher auch Probleme oder nur seit kurzem diese Leistungseinbrüche?
  • Treiber nochmal frisch installiert? 
  • ggf. Virus? Da hilft auch nur eine komplette Neuinstallation von Windows mit vorheriger Formatierung der SSD/HDD...
Kommentar von Leaguster ,

Danke für deine Antwort dann muss ich wohl meinen Pc bald Aufrüsten. Eine frage hätte ich noch und zwar wo ich die Temperatur nachschauen kann. Die Probleme habe ich glaube ich nicht von Anfang an gehabt früher lief alles irgendwie flüssiger ( Die gleichen Spiele, zb Black Flag früher Fehlerlos und jetzt mit Mikrolaggs ). Treiber habe ich schon mal deinstalliert. Du meinst die komplette Geforce Experience oder ? Virus habe ich schon echt oft nachgeschaut das schließe ich aus, müsste schon sehr gut versteckt sein.

Kommentar von cimbom93x ,

 wo ich die Temperatur nachschauen kann

Gibt Programme wie zB Afterburner wo du die Auslatungen und Tempraturen während des spielens anzeigen kannst... 

Ansonsten gibt es noch "HWMonitor" und "CoreTemp"...

Du meinst die komplette Geforce Experience oder ?

GE hat nichts mit den Treibern zu tun.. Es ist nur ein Zusatztool von Nvidia, das die Grafikeinstellungen empfielt und auf Treiberupdates etc hinweist. Das Ding musst du nicht unbedingt installieren... 

Virus habe ich schon echt oft nachgeschaut das schließe ich aus, müsste schon sehr gut versteckt sein. 

Das kannst du auch nur wissen wenn du nach einer formatierung Windows neuinstallierst... Könnte auch ein zu vermüllter Rechner sein... 

Kommentar von Leaguster ,

Vielen Dank  !

Antwort
von 19Berny90, 63

Normal ist das nicht... 

Fürs Zocken würde ich dir Empfehlen auf Windows 10 umzusteigen. Ein Upgrade durchführen aber daraufhin sofort das Windows 10 auffrischen mit Entfernung sämtlicher Daten. Somit hast du ein neues sauberes Windows 10 und da sollte es keine Probleme geben! 

WARNUNG! Denke bitte an die Datensicherung!!!

Kommentar von Leaguster ,

Habe ich schon mal gemacht aber, habe es wieder entfernt weil es überhaupt nicht funktioniert hat. Der Desktop war schräg versetzt sodass meine Task leiste unterhalb meines Bildschirms war. Die Auflösung war katastrophal und konnte nur bis Maximal 1200*720 eingestellt werden. Dazu hat es gelaggt das ich kaum Aktionen ausführen konnte ( Programme haben bis zu 5 Minuten gebraucht um sich zu öffnen und dann abzustürzen). Keine Ahnung was da los war.

Kommentar von 19Berny90 ,

Hast du einen Insider Preview für Windows 10 installiert? 

Aktuell sollte es absolut kein Problem mehr sein. Zumal ich ja empfehle eine komplette Neuinstallation dann von Windows 10 durchzuführen, damit er sich alle neuen Treiber ziehen kann, was er bei einem einfachen Upgrade von selbst nicht unbedingt macht.

Antwort
von dada000go, 61

wie viel Kerne laufen während des Spiels ? kann sein das weniger Kerne verwendet werden, kannste bei msconfig ändern, auf maximale Kerne stellen.

Kommentar von Leaguster ,

Weißt du unter welchem Reiter das ist ? 

Kommentar von dada000go ,

Msconfig - Start - Erweitere Optionen - Prozessoranzahl - dort die maximale Prozessoranzahl auswählen - übernehmen und ok

Kommentar von Leaguster ,

Danke, war auf 1 gestellt :O  Was ist PCI Lock ?

Kommentar von dada000go ,

PCI look vermeidet Systemressourcen im Windows Betrieb, wenn man aktiviert hat. Außerdem fährt der PC ein wenig schneller hoch, hat aber den Nachteil das öfters Bluescreens dadurch entstehen können, daswegen lieber deaktiviert lassen.

Kommentar von Leaguster ,

Danke dir

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 27

Hallo!

Ja man kann die Fehler immer auf andere/anderes schieben, aber glücklich wird man dabei nicht!

Klar, einanhalb Jahre ist der PC schon jung, doch warum warum machst Du hardware dafür verantwortlich, das Du dich nicht bequemst und den PC mal sauber machst?

Wie wäre es denn mal wenn Du den dienenden Rechner aufschraubst und ihn säuberst?

Je sauberer und aufgeräumter er bleibt, desto länger bleibt der dir erhalten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community