Frage von Leaxt, 53

Ist das falsch von ihr was soll ich tun sie darauf ansprechen aber wie?

Also meine Freundin, mit der ich ganz gut bin, hatte Geburtstag. Sie hatte es organisiert aber keiner kam deshalb musste sie das verschieben. Gestern hatte sie es gefeiert. Jedoch kam keiner aber die einzige war ich. Sie hatte sehr viele eingeladen aber kein einziger kam außer ich. Ich habe alles getan um sie glücklich zu machen. Gerade waren wir in unserem Sportverein. Da kam zu uns eine ältere Dame wir hatten uns freundlich bergrüßt also ich und die Dame. Meine Freundin hat sich dann sozusagen 'lustig' gemacht indem sie weiter dieses Hallo sagte und ich habe bemerkt wie die Dame sich 'beleidigt' gefühlt hatte. Ich meinte dann zu meiner Freundin: ' (name) hör auf' Sie sagte mir dann 'versuchst du mich immer runterzumachen' Ich finds einfach voll blöd von ihr sie meinte noch dass ich ihren namen erwähne und sie dann damkt runter mache? NEIN EBEN NICHT! Wieso kann sie mich nicht akzeptieren?! :( Ich mag wirklich alle meine freunde fühle mich aber immer so ausgeschlossen. Naja am ende meknte sie noch ich werde immer neidisch wenn du deine andere freundin mit rufst!  ist das nicht Falsch von ihr?

Antwort
von Lenaaaaa14, 13

Hey, du hattest mich ja gebeten, diese Frage auch zu beantworten.
Ich finde es zuerst mal nicht gut, dass sie dich doof anmacht, obwohl du dir wohl alle Mühe gemacht hast, dass sie einen schönen Geburtstag hat, obwohl niemand kommen wollte - immerhin warst du für sie da! Da sollte sie eigentlich dankbar sein.
Zweitens finde ich es gut, dass du was zu ihr gesagt hast, weil sie die Dame nachgeäfft hat. Sowas gehört sich nicht, schon gar nicht, weil es hier nur um eine freundliche Geste ging. Von daher, gut , dass du was gesagt hast. Ich frage mich, ob das nicht vielleicht ein beweis ist, wieso keiner was mit ihr machen will. Wenn sie ständig Leute nachmacht und sie wegen Kleinigkeiten dumm anmacht, wundert es mich ehrlich gesagt wenig, dass keiner auf ihren Geburtstag kommen möchte.
Ich finde, du musst dir wirklich keine Vorwürfe machen, behandle sie einfach so, wie du es die ganze Zeit getan hast. Sei höflich und nett zu ihr, so wie Freundinnen eben sind und sag auf jeden Fall wieder was zu ihr, wenn sie wieder sowas macht.

Kommentar von Leaxt ,

Vielen vielen Dank für die hilfreiche Antwort! :)

Antwort
von Taschika, 18

Wahrscheinlich hat sie einfach einen schwierigen Charakter... kenne ich auch von Personen aus meiner Umgebung... :/
Bist du dir sicher, dass sie sich überhaupt als Freundin schätzt? Wenn nicht: distanzier doch von ihr, das bringt sie entweder zum Nachdenken und Überdenken oder du hast ein "Problem" weniger...
(Bitte verwende mehr Kommas! Ist nur lieb gemeint :) )

Kommentar von Taschika ,

also, alles nur meine Meinung! ^^

Kommentar von Leaxt ,

Jaa vielen Dank! Tut mir Leid, beim
nächsten mal werde ich schriftlich besser schreiben hahah :D

Kommentar von Taschika ,

kein Weltuntergang :)

Antwort
von oppenriederhaus, 21

bitte das ganze nochmal in Schriftdeutsch.

Wer soll dieses Wirrwarr verstehen ?

Kommentar von Leaxt ,

Was ist heute mit allem los? Ich bin nett zu den anderen aber ihr alle so anders. Gehts vielleicht netter?

Kommentar von Leaxt ,

jedem*

Kommentar von oppenriederhaus ,

mehr als bitte kann ich nicht schreiben und das finde ich nett

Kommentar von Leaxt ,

Wenn du sehr gut deutsch könntest würdest du es trotzdem verstehen naja deine Antwort hilft mir auh nicht mehr weiter danke trotzdem

Kommentar von Leaxt ,

Ja tut mir Leid ich war gestern schlecht gelaunt hab das alles falsch verstanden danke für die antwort beim nächsten mal schreibe ich es besser :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community