Frage von laaaali, 34

Ist das etwas Ernstes?

Ich habe seit gestern Abend Halsschmerzen. Heute ist es schlimmer geworden und mir wird auch ab und zu ziemlich schlecht und ich hab manchmal so ein leichtes Stechen im Bauch, und vor allem hab ich auch ständig Tränen in meinen Augen. Sollte ich zum Arzt gehen oder ist das nichts schlimmes?

Antwort
von circuli, 12

Sieht nach einer anbahnenden Erkältung oder Grippe aus. Wenn du dich insgesamt müde und kaputt fühlst, wäre das ein Zeichen mehr.

Tipps an dich:
Ruh dich gut aus! (Hau dich heute früher aufs Kissen)
Trink heißen Tee (am besten die, die dein Immunsystem stärken)
Dort wo es dir am Bauch wer tut lege eine Wärmflasche hin (Wärme tut in diesem Fall immer gut!)
Und um den Hals ein Schal :)

Der Arzt wird dir gegen die Halsschmerzen wahrscheinlich Dolo-Dobendan verschreiben (sollten es "nur" Halsschmerzen sein und nichts ernsteres)

Hoffe, es geht dir bald besser! :)

Antwort
von Barbdoc, 5

Meß mal, ob du Fieber hast. Dann hast du einen Anhaltspunkt, ob's besser oder schlechter wird. Das ist auch wichtig im Falle eines Arztbesuchs.

Antwort
von Selits, 17

Wenn du doch schlecht fuehlst geh leiber zum Artz, klingt aber anch einer ganz normalen Grippe :)

gute besserung

Antwort
von Maximemaik, 11

Geh zum Arzt, das klingt nicht gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community