Frage von Namenloser231, 205

Ist das erste mal das schönste und ist es viel schöner richtigen Sex zu haben als selbstbefriedigung?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 84

Guter Sex ist wesentlich besser, als die Selbstbefriedigung - allerdings ist nicht jeder Sex gut und gerade beim ersten Mal gibt es eine Menge Störfaktoren. 

Hast Du schon mal versucht Dich selbst zu kitzeln? Das geht nicht wirklich - aber wenn ein Anderer Dich kitzelt, dann wirst Du von den Gefühlen übermannt - oder?! So ungefähr ist es beim Sex - wenn eine andere Person ins Spiel kommt, fühlt es sich gleich ganz anders an. Die Spannung, was als nächstes passieren wird, die Hormone, die verrückt spielen, das Herantasten an die Partnerin und und und...

Mutter Natur hat sich schon Mühe gegeben damit die Menschheit nicht ausstirbt - stell Dir mal vor Selbstbefriedigung wäre besser als Sex: Dann würde sich die Menschheit die Mühe mit der Partnersuche doch gar nicht erst machen, sondern lieber mit den Freunden/Freundinnen abhängen... . ;-)

Die meisten Menschen berichten, dass ihr "erstes Mal" eher hektisch, peinlich und unbeholfen als leidenschaftlich und traumhaft-romantisch war. Daher sollte man in die Premiere beim Sex auch nicht zu viele Erwartungen setzen. Hier gibt es nichts "magisches" und auf die Dauer und das Glück einer Partnerschaft hat dies auch keinen wirklichen Einfluss (es sei denn man vergisst die Verhütung und "muss" anschließend heiraten...).

Für ein schönes erstes Mal braucht es eine Menge Geduld und Zeit bis die Beteiligten sich überhaupt näher kennengelernt haben, Erfahrungen mit Küssen, Streicheln, Schmusen usw. sammeln konnten, bis die Vertrauensbasis dann irgendwann gut genug ist, um den nächsten Schritt zu gehen. Hier sollte man nichts überstürzen und sich auch vorher schon mit den geplanten Verhütungsmitteln vertraut machen.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von fragenOfragen, 34

Hmmm.. Die Frage an sich ist eigentlich recht einfach zu beantworten:

Es kommt auf die Umstände an!
Wenn ich einen Partner habe (oder ONS) und mit ihm schlafe, ich für meinen Teil aber nichts empfinde, ist es furchtbar... Da mache ich es mir lieber selbst, dann muss ich auch am morgen danach nur einer Person Frühstück machen, nämlich mir =)

Meine Persönliche Meinung: Der Beste Sex ist besser als die Beste SB, da man das alles mit jemandem teilen kann.

Die schlechtest SB ist besser als der schlechteste Sex, da du dich vor niemandem außer dir selbst rechtfertigen musst, wieso es grade nicht gut gelaufen ist.

Schlechteste SB < schlechter Sex < gute SB < bester Sex

wäre meine Reihenfolge.

Und was guter Sex ist, findest du spätestens dann raus, wenn du ihn hast. Nämlich dann, wenn du jemanden findest, den du liebst. Ich habe das ausprobiert. Und glaube mir. Schöner Sex ist nichts wert, wenn man danach nicht nebeneinander einschlafen kann.

Antwort
von Celincheeeeen, 83

Ich denke da kann nur jeder für sich selber reden, ich kann dir sagen, dass ich erst Monate nach dem ersten Mal richtig Spaß hatte und das erste mal für mich eher weniger schön war bzw die ersten Male.. und selbstbefriedigung ist nicht meins, ich habe dann lieber Sex mit allem drum und drann :)

Antwort
von Wuestenamazone, 40

Ob das erste Mal das schönste ist weiß ich nicht. Sicher nicht für alle. Und natürlich ist Sex schöner als Selbstbefriedigung

Antwort
von linda1429, 45

Das ist alles absolut Ansichtssache...Das erste Mal ist oft enttäuschend.Sex ist im Allgemeinen schon besser als Selbsbefriedigung,wobei es da natürlich darauf ankommt wie man sich selbst und wie sich der Partner anstellt...Da kann es durchaus mal vorkommen,dass man denkt "Hätt ichs mir doch bloß einfach selbst gemacht.."

Antwort
von HERRBERND22, 11

Richtiger Sex ist viel schöner, da dir dein Partner seine Gefühle dabei zeigt.

Antwort
von Matermace, 66

Ich finde nicht dass es das schönste ist, und denke das gilt für die meisten. Man ist zu unerfahren, nervös etc. Und ja, Sex ist viel besser als Selbstbefriedigung.

Antwort
von bartman76, 70

Mit ein wenig Erfahrung wurde es besser und es hängt auch viel vom Partner ab.

Antwort
von NorthernLights1, 42

wenn du den sex mit dem richtigen Partner machst und auch zusammenbleibst, kann mit ihm der sex immer schön sein bzw empfunden werden :)

und ja, ich denke dass richtiger sex besser ist als selbstbefriedigung, da andere sinne angeregt werden....

Antwort
von FannyDonutxx, 61

Das erste mal kann schön sein aber gefällt  einem nich so gut weil Mann sich zu viel darunter vorgestellt hatt .Mann sollte außerdem wirklich sicher sein das man den richtigen Partner hatt und seine gegenseitigen Vorlieben entdecken  sich körperlich erstmal kennen lernen und den Partner fragen wie er es Gerne möchte sex ist reine übings Sache und beim ersten mal lieber ein Kondom benutzen (HIV Infektion ) der penis muss auch feucht genug sein und die Frau erregt (streicheln ) sex kann echt ne schöne Sache sein aber wie gesagt nur wenn man weiß was man will und was beiden gefällt SB kann auch sehr schön sein und dient zum kennen lernen seines eigenen Körpers wenn du Erfahrung bei SB gesamellt hast ist der erste sex bestimmt auch schöner als wenn beide noch unerfahren sind hoffe ich konnte helfen viel Spaß 😆👋💕

Antwort
von Kai2510, 28

Denn Sex beim ersten mal lauft nicht immer so wie man will, aber wen du eine hast die es dir bei bringt bist du richtig. Doch wenn du es lernen mußt ist es auch ein sehr guter weg.

Selbstbefriedigung mach einen nach einer zeit leer & es wird langweilig. lerne es am besten selbst wenn du es nicht glauben solltest.

Antwort
von Shenlong709, 50

Glaub mir es ist was ganz anderes. Eine PERSON so nahe zu sein. Du hast dann so ein Bauchgefühl und es wird dir sehr gefallwn. Du wirst auch dir danach gedanken machen, dass ddu nicht so gut warst ider so

Antwort
von Baume2001, 68

ja ist es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten