Frage von AndreeAB, 57

Ist das erlaubt: Bilder aus dem Internet weichzeichnen und für eigene Projekte verwenden?

Hallo,

an sich ist es verboten, Bilder, die nicht für die kommerzielle Nutzung freigegeben sind, für eigene Projekte zu verwenden bzw. zu bearbeiten. Wenn man nun solche Bilder, bei denen es nicht erlaubt ist, diese weichzeichnet, sodass man nur noch einen gut farblichen Übergang sieht, kann man sie dann verwenden?

Bzw. in wie fern hat man dann etwas selbst davon erstellt bzw kann man das dann behaupten?

Bild 3 (linken/unten): So meine ich es ungefähr. Sehen tut man ja nicht, um welches Bild es sich ursprünglich gehandelt hat.

Danke im Voraus

Antwort
von harassity, 30

Moinsen!

Ich glaube, du schmeißt da gerade was durcheinander.

"Kommerzielle Nutzung" bedeutet, dass du damit Geld verdienst, deine Werke also verkaufst. Es gibt Bilder, die für die nicht-kommerzielle (od. private) Nutzung freigegeben sind, man fürs Kommerzielle aber eine Erlaubnis braucht/eine Gebühr zahlen muss.

Es gibt auch Bilder, die lizenzfrei sind (sog. CC0-Lizenz). Die können privat und kommerziell genutzt werden.

Von was für Projekten redest du denn?

Wenn man Bilder so stark verfremdet, dass das Original nicht mehr kenntlich ist, kann dir keiner was nachsagen, aber ein Bild einfach nur weichzeichnen ist für mich keine künstlerische Leistung, von daher reicht das nicht, um zu sagen "ist mein Werk".

Für solche Weichzeichnerspielereien reichen die Bordmittel jeden besseren Bildbearbeitungsprogramms locker aus.

Mit was für einem Programm willst du denn arbeiten? Sollte ich das kennen, kann ich dir auch sagen, ob du damit hinkommst...

mfg


Antwort
von sugercat2005, 14

Wenn du ein Bild so stark weich zeichnest kannst du auch ein Lizensfreies Bild nehmen dann gibt es keine Probleme , du hast doch ein Handy ? Mach ein Foto von eine Gelben Blume vor blauem Hintergrund und bearbeite das. Sieht man doch hinterher nicht mehr - dann kannst du es als Background nutzen und sagen - deine Arbeit :D

Antwort
von kup2012, 4

Ich vermute die Wahrscheinlichkeit dass du Probleme bekommst ist eher gering, aber im Prinzip brauchst du immer die Bildrechte, in deinem Fall auch das Recht auf Bildmanipulation! Nimm lieber ein Bild wo du sicher bist, dass du es entspr. verwenden darfst oder mach selber eins.

Antwort
von Hayns, 20

Das Bild was Du da verwendest ist von Fotolia - Copyright Ewald Fröch.

Meines Wissens gibt es bei Fotolia lizenzfreie Bilder.

Warum aber musst Du denn fremde Bilder nutzen?

Kommentar von Hayns ,

Zitat:

Beschreibung

Das Bild "Sonnenblumen und blauer Himmel" von Ewald Fröch ist bei Fotolia lizenzfrei ab 1 Credit erhältlich (Credit ab 0,74 €).

Dieses Bild ist im JPEG-Format erhältlich und kann für sämtliche professionellen Zwecke und in verschiedenen Auflösungen heruntergeladen werden (bis zu 4.131 x 2.765 Pixel in 300 DPI).

[...]

Um dieses Bild herunterzuladen, können Sie Fotolia Credits oder einen Monatspack kaufen oder ein Abonnement abschließen und von Preisen ab 0,16 € pro Bild profitieren.

Quelle: https://de.fotolia.com/id/17471054

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community