Ist das Erbrechen der Hündin nach der Kastration normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Hündin und meine Katzen haben sich kurz nach der Narkose auch übergeben und am nächsten Tag ging es ihnen wieder gut.

Das Dein Hund sich schon längere Zeit übergibt ist nicht normal. Gehe mit ihr noch einmal zum Tierarzt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der OP. war auch erbrechen.Das sind wirklich die Nebenwirkungen der Op. Aber nach drei Tagen und kein Futter zu sich nehmen,ist ein Fall für den Tierarzt. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr mal lieber in eine Tierklinik. Da läuft etwas nicht richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?