Ist das endlich normal?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist zu wenig an der Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenig und zu einseitig. Am besten morgens zwei scheiben brot mit deinem belag, mittags Salat und eier oder salat fisch/ Fleisch und reis/ Kartoffeln
Abends suppe oder eier , gemüse oder obst. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mahlzeit am Tag sollte ein warmes Gericht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andrea2009
24.03.2016, 09:59

Diese Meinung ist überholt. AUSGEWOGEN und AUSREICHEND - dem Kalorienverbrauch angepasst - so sollte man sich ernähren.

0

Du ernährst dich echt Gesund :D Ich finde es ist aufjedenfall genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja bis auf dem Fisch 3 mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, 3 × Fisch. Denke nicht jeden Tag. Ansonsten sieht es gesund aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Fragen müssten schon in der Entstehung gelöscht werden! 

SUPPORT!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfram0815
23.03.2016, 21:46

Ja, da geb ich dir recht. 

Mein Leben mit 15 war einwandfrei. Damals gabs nämlich noch keine Kalorien! Dafür eine anständige Ernährung ohne Über- oder Untergewicht.

Mit 15 konnte ich ganz einfach abschätzen, ob ich zu wenig oder zu viel gegessen hatte. Entweder hatte ich noch Hunger oder ich hatte Bauchweh. War ganz einfach!

2