Frage von FrederikB96, 80

Ist das eklig?

Leute ich hab mal ne Frage an euch. Findet ihr es eklig wenn man sein trinken zum stuhlen ins Bad zu nehmen?(eine Wasserflasche)

Antwort
von lenaschokokeks, 10

Hallo FrederikB96, das solltest du für dich selbst entscheiden,  was eklig ist und was nicht eklig ist, insbesondere dann, wenn du mit den vermeintlich ekligen Dingen niemand anderen belästigt. Der Mythos vom "sauberen Deutschland" stimmt sowieso nicht mehr, spätestens mit dem Verlagern so ziemlich aller hündischen Triebe in das öffentliche Leben. Im Gegensatz zu dir belästigen Hundehalter andere Menschen mit diesen Dingen und zwar jeden Tag. Wir müssen uns ständig pinkelnde und abkotende Hunde ansehen, sobald wir nach draußen gehen, oder zum Beispiel Hundehalter, die ihren Hunde in die Schnauze fassen, auch nachdem diese an den Kot-Haufen anderer Hunde herumgeschlabbert haben, so was sogar in Restaurants. Ganz zu schweigen von den vielen Kot-haufen, die unsere Wege und Wegränder verekeln, seit Hundeschulen Hundehaltern beibringen, dass Hunde es bevorzugen, anstatt auf Herrchens Grundstück noch lieber auf fremdem Grund und Boden zu pinkeln und zu koten und seit dieses für Menschen eklige Un- Sozialverhalten Überhand genommen hat. Also, wir sind mittlerweile durch trendige Hundehalter so einiges an ekligen Dingen gewöhnt, tu dir keinen Zwang an, schlimmer kann es nicht mehr kommen.

Antwort
von Karstelito, 32

Wenn es Dir noch schmeckt trotz Geruchszulage ...

Ist doch ganz allein Deine Sache !

Antwort
von safur, 13

Verstehe die Frage nicht :)

wie "zu stuhlen ins Bad" ?!?

Kommentar von Karstelito ,

Nur für Dich: Er geht KACKEN !

Kommentar von safur ,

Vielen Dank Karstelito - selbst dann kapier ich es nicht. Sein trinken? :) hä? ¿ Wer macht sowas bescheuertes?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten