Frage von SarahSchulte14, 67

Ist das eine zecke auf meinem Rücken?

Ich habe gestern Abend mich einfach mal am Rücken gekratzt und dort war etwas "im weg". Ich dachte es war etwas vom mückenstich oder so, aber als ich gerade eben im Spiegel geguckt habe, habe ich etwas kleines schwarzes auf dem rücken gesehen, wo darum herum ein roter kreis ist. Allerdings ist die zecke nicht vollgesaugt, obwohl die sich doch nach ein paar stunden schon vollgesaugt sind oder? Ist es dann wirklich eine zecke? Bitte um HILFE! 

Antwort
von silberwind58, 36

Hast Du niemanden,der mal nach schaut? Ich weis,am Rücken ist eine blöde Stelle,aber lass jemanden anschauen und ansonsten gehst Du zu einem Arzt!

Antwort
von FusselAmNabel, 35

das kann gut sein ,die brauchen manchmal ein bischen bis die anfangen sich vollzusaugen...am besten zeigst du das jemanden und der soll die dann rausziehen...geht super mit so einem metall nadeleinfädler...

Kommentar von silberwind58 ,

Der Kopf muss auch raus! Man sollte drehend raus ziehen! 

Kommentar von FusselAmNabel ,

das sagt man so ...ist aber nicht zwingend erforderlich(das man dreht)...mit so nem metall nadeleinfädler geht das wirklich am besten...einfach die schlinge über die zecke legen und langsam rausziehen...da bleibt auch kein kopf oder der bohrer in der haut stecken..

Antwort
von huldave, 18

Da brauchst du Hilfe.
Könnte eine Zecke sein, alleine bekommst die nicht raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten