Frage von ThemssNN, 92

Ist das eine Warze am Daumen?

Ich war schon beim Hautarzt, der aber nur ganz kurz drüber geschaut hat und mir dann ein Mittel dafür verschrieben hat. Dieses hat garnicht gewirkt, deswegen will ich eigentlich auch nicht nochmal zum Hautarzt, habe auch 2 Dornwarzen am Fuß Mit denen ich seit Jahren Kämpfe, aber nichts hilft!! Könnt ihr mir sagen ob das noch eine Warze ist oder was? Ich versuche es mit Teebaumöl und Heilsalbe wegzubekommen, aber es klappt nicht. Danke für jede Hilfe.

Antwort
von FunnysunnyFR, 52

Ist ne Warze, würde ich sagen. Google mal nach Schöllkraut. Das ist eigendlich "Unkraut" und steht auf jeder Schutthalde oder verwilderten Ecke.

Doof das schon Frost war. Aber wenn du was noch nicht erfrohrenes findest, oder die Warzen im Frühjahr noch da sind.

Schöllkraut ist ein sicher wirkendes Mittel gegen Warzen. Einfach einen Tropfen von dem gelben (giftigen ! Nicht ablecken.) Pflanzensaft auf die Warze tropfen, tägich zwei drei mal. Eintrocknen lassen.

Die Warze verschwindet meist innerhalb von einer Woche.

Antwort
von Wippich, 43

Das ist nur eine Druckstelle. Aber Du Rauchst zu viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community