Frage von xxkajolx, 38

Ist das eine peinliche situation sich von seinem freund nicht tragen zu lassen?

Also ich habe einen freund er ist auch grösser als ich aber vom kilo her wiege ich bestimmt mehr:/ also ich bin jtz nicht mollig oder so doppelkinn auch nicht undso meine beine die sind auch nicht dick nur halt bisscjen bauch und wiege iwas mit 60 er wollte mich mal mehrmals hochheben habe es aber nie zugelassen ich meinte dann immer aus "spass" dass ich für ihn zu schwer sei mir ist ehrlich gesagt iwie peinlich fühle mich bisschen unwohl sollte man sich dafür echt schämen?:(

Antwort
von FlickaSkyldig, 32

Bei mir ist es das gleiche.. Eig sollte man sich nicht für sein Gewicht schämen, aber ich weiß was du meinst. 'Überwinde' deine Angst einfach und lass dich mal hochheben, er wird ganz bestimmt nicht nach Luft schnappend am Boden liegen ;)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 13

Wenn es dir tatsächlich was es aber überhaupt nicht der Fall sein muss, peinlich ist möglicherweise mehr als dein Freund zu wiegen, dann solltest Du halt auch etwas gegen dein Gewicht tun. Das nehme ich an, ist dir aber bestimmt auch selber nur zu bewusst. Ergo nutze diesen Umstand als Ansporn um letztendlich erfolgreich gegen die Kilo welche Du deiner Meinung nach zu viel auf den Rippen hast anzugehen.

Antwort
von mimidisneyfreak, 28

Nein:) schämen brauchst du dich auf keinen Fall:)

Antwort
von ViribusUnitis, 38

Nee, muss man/frau iwi net ;) er wird doch eh jedes Kilo an dir lieben...


Kommentar von ViribusUnitis ,

Edit: Wenn du's nicht willst, sollte er das akzeptieren! ... wär eh besser, könnt' sich am Ende einen Bruch heben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community