Frage von maipimaipi, 383

Ist das eine normale Blattwanze?

Hallo,

dieses Tierchen habe ich gerade im Schlafzimmer bei mir am Fenster entdeckt. Vor drei Tagen habe ich innerhalb von 4 Stunden 3 solcher Dinger am Badfenster und eines am Schlafzimmerregal gehabt. Jetzt wo eines wieder in unserem Schlafgemach aufgetaucht ist, fange ich so langsam an mich ein bisschen zu ekeln. Ich würde deshalb gerne wissen, ob jemand erkennt, um was für einen Käfer/Insekt es sich handelt und was ich dagegen tun kann? Sie haben übrigens Flügel und als ich sie mit einem Taschentuch rauswerfen wollte, haben sie sich mich ihren Widerhaken daran "festgehalten".

Vielen Dank für eine Antwort im Voraus! Grüße, Maipi

Antwort
von SiViHa72, 216

Blattwanze. Ist es bei Euch letzter Tage kälter geworden? Dann suchen sie sich nämlich vermehrt ein behagliches Plätzchen.

Absolut harmlos.

Antwort
von rommy2011, 240

Die Graue Gartenwanze ist tagaktiv und wärmeliebend. Wie alle Baumwanzen
bildet sie nur eine Generation pro Jahr. Die Überwinterung erfolgt gern
an efeubewachsenen Wänden. Bei der Suche nach einem geeigneten Winterversteck (Ritzen oder Spalten) verirrt sie sich auch in Häuser.

soviel zu Wiki, diese Wanze habe ich im Sommer in grosser St.-Zahl an der Hauswand sitzen und im Winter kommen immer mal 2-4 St. aus ihrem Versteck, und bei mir auch nur im Schlafzi.

Ich mags auch nicht, viel dagegen machen kann man auch nicht.

Antwort
von Greta1402, 311

Das ist eine ganz normale Blattwanze .Dass du mehrere von ihnen antriffst könnte vielleicht daran liegen ,dass in der Nähe oder in deinem Garten eine Birke steht ?
Das ist bei uns nämlich der Grund ,wieso wir so viele von denen haben -zum Glück nicht im Haus .

Antwort
von nixeingefallt, 190

Hauptsache du tötest sie nicht ;) Ist eine ganz normale Wanze- die sind lieb und niedlich :)

Kommentar von mirolPirol ,

Niedlich und lieb sind keine Kategorien für wild lebende Insekten. Sie haben einen Platz und eine Aufgabe in unserem Ökosystem, also lasst sie tun wozu sie da sind - töten wäre dumm, weil falsch und unnötig.

Kommentar von nixeingefallt ,

Egal, ich schreibe es dennoch ;)

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 193
Antwort
von mirolPirol, 258

Es mag eklig sein, wenn sie gehäuft in der Wohnung auftauchen, aber sie sind harmlose Blattwanzen. Der Winter ist warm, sie schlüpfen früher als sonst, merken, dass es doch noch recht kalt ist und fliegen durch offene Fenster in die wärmeren Wohnungen.

Einfangen, raussetzen, fertig.

Antwort
von nixeingefallt, 196

Und dagegen machen, vill Fliegengitter ans Fenster

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten