Ist das eine Nierenbeckenentzündung (frage an die frauen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst zum Arzt und zwar heute noch. Du hast eine aufsteigende Harnwegsinfektion, das muss behandelt werden.

Wenn Du Blut im Urin hast, ist das ein Zeichen, dass durch die Entzündung die roten Blutkörperchen zerfallen. Das ist kein Grund zur Panik aber einfaches Aussitzen der Krankheit macht es bestimmt nicht besser.

Bei einer Nierenbeckenentzündugn kletterst Du nicht mehr in die Wanne, das tut unglaublich weh und man hat auch Fieber.

Bitte gehe heute zum Arzt, bevor es dazu kommt. Gute Besserung. lg Lilo

P.S. Warum willst Du denn nicht zum Arzt? Da pinkelst Du lediglich in einen Becher und dann wird der Urin untersucht und dann bekommst Du ggf. ein Antibiotikum. Das ist doch nichts Schlimmes? Schlimm ist, wenn Du durch Dein Nichthandeln eine Nierenkolik bekämst. Hatte ich schon mal, das wünscht man niemandem.

Bis Du heute zum Arzt kannst, trinke ganz viel, am besten Nieren-Blasen-Tee und zwar jede Menge! Hast Du vielleicht Brennesseltee im Haus?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf mal bei Arzt an und schilder deine Probleme :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BukkitFAQ
10.05.2016, 07:57

Jedenfall mal zum artzt gehen 

0
Kommentar von haufenzeugs
10.05.2016, 08:09

da ruft man nicht an, da geht man sofort hin. der arzt hat auch keine glaskugel.

0
Kommentar von LisaLisa1996w
10.05.2016, 11:50

Ich mache das häufig und mir wurde schon oft via Telefon geholfen :D aber wer sich gerne dahin schleppt bitte. Meiner Meinung nach kann es nicht allzu schlimm sein wenn man hier noch fragt ob man denn wiiiiiirklich zum Arzt gehen soll

0

hier kann dir kein mensch sagen ob du eine blasenentzündung hast oder bereits eine nierenbeckenentzündung oder irgendwas anderes. keiner hat eine glaskugel bei sich. geh zum arzt und lass dich behandeln. mehr kann dir hier keiner sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?