Frage von Powergirl2222, 28

Ist das eine Methode der Quantenheilung oder was ist das?

Beispiel an Liebeskummer. Ich überlege von einer Skala von 1 bis 10, wie groß ist das Problem. Dann überlege ich, wo das Gefühl am stärksten ist, wo ich es spüre. Dort lege ich meine Hand hin. Dann konzentriere ich mich auf die Energie und die Schwingungen. Dann schau ich, wo ich evtl. das Problem noch spüre und lege da die andere Hand hin. Ab dann versuche ich mich nur noch auf die energetischen Schwingungen zu konzentrieren und an nichts zu denken. Wenn ich spüre, das alles wieder normal ist und ich ruhig und entspannt, dann nehme ich die Hand weg. Und bei anderen genauso. Sie müssen mir nur die Fragen beantworten und ich spüre die Schwingungen und Heile mit den Händen. Am Ende vergleiche ich. Bin ich immer noch auf der Skala auf der selben Zahl oder hat es sich gebessert? Frage steht oben.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Powergirl2222,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit quantenheilung

Antwort
von DominikVi, 21

Das ist eine hybride Methode aus Energieheilung und anderen Disziplinen, z.B. NLP. 

Wo hast du das denn her? Ich finde das sehr interessant. Du kannst gerne mal nach David Snyder suchen, der zeigt ähnliche Methoden. Letzendlich funktionieren diese umso besser, nachdem du länger geübt hast und dich kontinuierlich steigerst.

Letztendlich geht es darauf zurück, dass dein geistiger Zustand den Zustand deines Körpers beeinflusst. Was viele nicht wissen ist, dass dieser Zusammenhang auch umgekehrt gilt: D.h. Der körperliche Zustand bestimmt den Geistigen Zustand.

Kommentar von Powergirl2222 ,

Diese Methode habe ich mir selber ausgedacht! Okay? Kannst du mir dann eine einfache Methode der Quantenheilung nennen? Das wäre gaut! Danke!!!!!!!

Kommentar von DominikVi ,

Das was du machst sollte funktionieren.
Dazu möchte ich dir gern noch etwas was sagen:

Punkt 1:
Diese einzigartige Technik  der Quantenheilung, entdeckt im fernen Indien, ist für jeden erlernbar und wirkt garantiert und sofort. Sie reinigt den Körper von äußeren Störeinflüssen und polarisiert das Energiefeld wieder in den Equilibralbereich. D.h. Das Gleichgewicht, das jedes Quant ja bekanntlich haben muss, weil es sonst negative Schwingungen auf den Körper überträgt. Durch die Manipulation des Quanten-Neurologischen Energiefeldes, lassen sich jegliche Krankheiten und Depressionen mithilfe den Quanten auflösen, da sie im Equilibralbereich keine negativen Informationen speichern können. 

Punkt 2: 
Den ersten Punkt, habe ich mir ausgedacht! Das sind meist die Texte, die bei einem "ganz besonderen" neuen Produkt dabei stehen, also Werbung. -> Lass dich nicht auf den Arm nehmen, nur weil jemand einen "schlauen Text" mit ein paar wissenschaftlich klingenden Wörtern schreibt. Beschäftige dich lieber selbst damit, hier ein paar Schlagwörter:

Grundlegende Konzepte der Psychologie, NLP, Hypnose, z.B. Ankern, Konditionierung, Atemtechiken, Entspannungsübungen.

Wenn du verstanden hast, wie das so funktioniert, dann kannst du auch mit Reiki, Karate, Religion oder "Stellen wir uns vor..." so gut wie alles schaffen und wüsstest auch, warum deine Technik gut ist.. und sie ist gut, also je mehr Übung du darin hast, desto besser.

Letztendlich ist es dein Job dich darüber zu informieren. Die Schlagwörter hast du, ich wünsch dir viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten