Frage von Calledchelly, 25

Ist das eine Krankheit GAR NICHT zuzunehmen?

Ich bin 14 (bald 15) Jahre alt, ein Mädchen und 1,70m groß. Ich nehme seit 1 Jahr nicht mehr zu und Wiege 46-47kg. Ich esse viel, also normal. Was kann ich tun ? (Mein BMI ist 16,3 aber er müsste 18 sein)

Antwort
von Jeansprinzessin, 8

Mach dir kein Kopf, in der Jugend ist es ganz normal dass viel Essen nicht unbedingt anschlägt.

46 kilo ist bei 1,70m zwar wenig aber gesundheitlich noch voll ok, v.a. wenn du noch eine Jugendliche bist ist es ganz normal.

Ich hab ein paar Jahre lang jeden Abend 300 Gramm Schokolade zusätzlich gegessen, nur Milch und Malzbier getrunken, in der Hoffnung An Po und Brüsten mehr Fett anzusetzen; hat nicht geklappt. Bin viele jahre lang nie über 49 kilo hochgekommen.

Heute wäre ich froh, wenn nicht jede überschüssige Kalorie sofort in Fett umgewandelt würde.

Bei erwachsenen Frauen wird der Stoffwechsel leider anders, das Fett setzt sich sofort fest, und leider nicht nur an Brust und Po.

Antwort
von Lenn14, 17

Hey, habe das selbe Problem. Ich muss irgendwie 2x so viel essen wie andere um zuzunehmen. Und ich habe keine Krankheit. Ich denke bei dir ist es das selbe, hast einfach nen schnellen Stoffwechsel. 

Was du tun kannst.. eigentlich hilft nur mehr essen, so einfach es klingt. Versuch einfach mal von allem was du am Tag isst ein wenig mehr zu essen. Also 2 Brote statt einem usw.

Viel Glück

Antwort
von GoodFella2306, 8

Nein, das bedeutet einfach nur dass du gerne von anderen Mädchen hören möchtest wie sehr sie dich beneiden, und sie gerne sie auch so essen möchten ohne zuzunehmen.

Antwort
von xoxogirl2209, 25

Heii ich würde gerne helfen aber hab dasselbe Problem... Wirst du deswegen auch gemobbt?

Kommentar von Calledchelly ,

ja deswegen möchte ich was tun

Kommentar von Portugal20 ,

ja ich auch, ich kann essen soviel ich will aber ich nehm nicht zu :(

Antwort
von RasThavas, 17

Nein, das ist einfach nur guter Stofwechsel, Hab früher konstant 67 KG bei 1,79 (m) gewogen, ich konnte fressen wie ein Loch, und hab nix zugenommen.

Ich habs sogar schon geschafft, das ein Kellner in einer Pizzeria ziemlich ratlos geguckt hat, nachdem ich eine Pizza (Normalgröße) und einen
Insalata Capriciosa weg gehauen hab. Den Salat wollte er mir 3 Mal abräumen, und ich mußte die Schüssel fast festhalten,

Wir waren damals zu 4, mein Bruder, sein Freund und dessen Freundin, und haben alle so gefressen, der Kelner war so rappelsfertig, das er da Ganze flach zusammen gerechnet hat, und irgendwas, vermutlich die Getränke, vergessen hat.
Ist uns aber erst auf dem Heimweg klar geworden...

Wenn du normal isst, und das auch beobachtbar ist, und nachweisbar, solltest du dir keine Gedanken machen.

PS: Ab 40 hab ich dann zugelegt...

Kommentar von Calledchelly ,

okay danke sehr 💘

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community