Frage von sannio187, 107

Ist das eine kakerlake:0!?

Ich raste gleich aus!!! Bin vorher in die küche gelaufen wo ich gesehen habe das mein hund irgendetwas krabbelndes hinterher rennt.... Des zeil ging unter ein zeitungshalter aus stoff und hat sich versteckt ich des teil hoch gehoben und ein zewa geholt des viech blieb schön an einer stelle und dann hab ichs zerdrückt xD Es ist sehr hellbraun auf den bildern kommt es viel dunkler rüber Kann mir bitte jemand sagen ob es sich um eine kakerlake handelt?! Und ob ich mir sorgen machen muss:(!.... Kakerlaken kommen am tag (licht) ja eig. Nicht raus.... Ohje:(

Daanke im vorraus

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Tiere, 40

Keine Panik es ist eine Bernsteinwaldschabe und völlig harmlos > http://www.badische-zeitung.de/freiburg/bernsteinschaben-sorgen-fuer-falschen-ka...

Kommentar von sannio187 ,

Ich hoffe es:0!!!

Antwort
von Nixom, 71

Egal was es war, du musst dir keine Sorgen machen, da es eher Angst vor dir haben wird oder es dein Hund vorher aufgegessen hat was nicht wirklich schlimm wäre.

Antwort
von Sophilinchen, 36

Mh Kakerlaken sind eigentlich etwas größer, ich glaube sie sind zudem schwarz....ist egal was es ist, es ist nicht gefährlich und winzig klein:D

Antwort
von sannio187, 41

Und es ist so gros wie eine 2 cent münze also winzig

Antwort
von sannio187, 51

Hier sind die bilder sry

Antwort
von KillerSteveHD, 42

Ich glaube, dass das ein anderer Käfer war.

Antwort
von Maverick23bln, 19

Jup, is ne Kakalake. Aber Sorgen würde ich mir erst dann machen wenn du in en nächsten Tagen noch mehr sehen solltest. Zur Sicherheit kannst du dir bei DM, Rossman oder so Klebefallen holen. Diese stellst du einfach an die vermutlichen Laufwege ( meist dicht an Schränken oder Wänden). Diese Fallen verwenden einen Lockstoff der die Viecher auf die Klebefläche locken soll. Ob diese nun auch gefährlich für deinen Hund sind kann ich dir aber leider nicht sagen, da einfach mal den Beibackzettel durchlesen 

Kommentar von sannio187 ,

Ohhhh gott:(!

Kommentar von Maverick23bln ,

Keine Panik!!! Es gibt viele Arten. Wie gesagt versuch das mit den Klebefallen ( kosten vielleicht 5 Euro) und wenn du dir danach immernoch unsicher bist ob das jetzt eine schädliche Art ist kannste ja einen  "Kammerjäger" hinzuziehen. Übrigens is Schabe nur eine andere Bezeichnung und wie einer schon geschrieben hatt könnte es sich auch um eine harmlose Art handeln. 

Antwort
von hydrahydra, 26

kein Bild zu sehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community