Frage von Boss19112606, 93

Ist das eine Kakerlake oder etwas anderes?

Ist das Inskekt auf dem Bild eine Kakerlake?? Wenn nicht dann was ...? Und was kann ich dagegen tun?
Ist es möglicherweise gefährlich ...!?

Antwort
von Hamloer, 23

Eine Schabe ist das auf jeden Fall...

Wobei das nicht gleich Grund zur Sorge ist, da sich Waldschaben auch oft in Häuser verirren, aber keine Schädlinge wie die deutsche Schabe ("Kakerlake") sind und sich im Gegensatz zu der auch nicht in Häusern vermehren.

Ich würde aufgrund der Länge der Flügel sagen, dass es eine Waldschabe ist, bei "Kakerlaken" sind die Flügel in der Regel kürzer als der Körper, bedecken den Hinterleib also nicht komplett.

Für eine genaue Aussage ist das Bild aber zu unscharf.


PS: Wenn das Tier fliegen konnte, ist es eine Waldschabe, die können ganz gut fliegen. Deutsche Schaben hingegen sind flugunfähig.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 30

Das Bild ist leider sehr unscharf, dennoch vermute ich eher eine der vielen ungefährlichen Waldschaben:

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Ectobius-sylvestris-Echte-...

Diese Schaben wären harmlos und keine Schädlinge.

Antwort
von KhushRaho, 46

Es könnte durchaus eine Kakerlake sein...jedoch ist das Bild sehr unscharf... aber den Umrissen nach zu urteilen deutet alles darauf hin...da hilft einerseits Insektenspray...oder aber der Kammerjäger denn diese Biester sind hartnäckige... lg

Kommentar von Boss19112606 ,

Verdammt
Aber danke für die Antwort

Kommentar von KhushRaho ,

Sehr gerne :)

Kommentar von tabbykitten ,

Kein Insektenspray! Lieber ein Insekt in der Wohnung als Gift.

Kommentar von KhushRaho ,

Dann bitte auch Deos, Haarsparys und sonstigen kram in Druckdosen aus dem Haushalt entfernen.

Antwort
von Orodreth, 48

Hast du geschaut ob es Messer oder Schusswaffen bei sich trägt? Wenn ja ist es sehr wahrscheinlich gefährlich. Aber in der Regel ist bei ASSELN von keiner Gefahr auszugehen

Kommentar von Boss19112606 ,

Okay 😂😂😂

Kommentar von Boss19112606 ,

Danke ✌️👍

Kommentar von Boss19112606 ,

Können Asseln denn fliegen ? Denn dieses Teil konnte fliegen ...!

Kommentar von Flapsi ,

Wow.. Du solltest ihr einen Youtubeaccount machen. Ich denke mit so einer talentierten Assel kannst du ordentlich Geld machen.

Kommentar von Orodreth ,

Das ist eine sehr talentierte Assel xD   Nein, wenn es fliegen kann, kann es auch etwas andres sein, evtl sogar eine Kakerlake, aber auch vor denen braucht man sich nicht zu fürchten. Nur darauf achten, dass sie nicht zur Plage werden.  Einzeln verirren sich die Dinger gerne mal in Wohnungen, nur wenn eine ganze Kolonie nachzieht könnte es unappetitlich werden

Kommentar von KhushRaho ,

Es ist definitiv keine Assel !

Kommentar von Boss19112606 ,

Ist schon die dritte dann ...

Kommentar von Orodreth ,

Dann Kammerjäger mal um Rat fragen

Antwort
von Fox1013b, 23

Das ist keine Assel...Das ist ein Heimchen oder eine Grillenart...Kann fliegen aber tut nix...nir besser nicht drauftreten...wenn es ein weibchen ist, verteilst du die eier in der ganzen wohnung und hast in ein pasr wochen ein problem...:)

Kommentar von Fox1013b ,

Und es ist definitiv keine kakerlake...

Antwort
von CeliMaus, 15

1. Kakerlaken sind auch Insekten ;) naja wobei eher Ungeziefer, aber is das selbe. 

2. auf keinen Fall mit nem Schuh oder so drauf hauen!! Wenn das n Weibchen is und die iwo Eier hat, dann bleiben die am Schuh und du hast bald ne riesen Plage von den Biestern

3. Die Viecher sind so konzipiert, dass sie leider Gottes einen Atomkrieg überleben könnten, also am besten Literweise Insektenspray und wenns mehr ist als 1 dann Kammerjäger 

Viel Erfolg, ich fühle mit dir! :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten