Frage von Aka9997, 56

Ist das eine gutes Abschlusszeugnis ?

Folgendes ich bekomme diesen Sommer mein Abschluss ( Sekundar I).
Und ich hab diese Noten :

KERNFÄCHER :
MA : 1-2 ( der Lehrer entscheidet sich noch )
DE : 2
T : 2   (Technik)
Englisch : 4

NEBENFÄCHER :
Phy : 2
Sp :  1
Rel : 1
SoWie : 2

Was haltet ihr von so einem Zeugnis??

Bitte begründet :)


Danke

Antwort
von grungealiengirl, 24

ja würde für so ein Zeugnis sterben . ich bin auf einem Gymnasium und bin echt am verkacken , außer in englisch und deutsch und Sport lol. Mir fehlt bei 10 Jahren einfach die Lust  für Dinge zu lernen , die nie wieder in meine ganzen Leben eine Rolle spielen werden.

Kommentar von grungealiengirl ,

also ich meine 10 Jahre Schule, aber hab ja nur noch 2 Jahre vor mir

Kommentar von Temas ,

Mit so einer Einstellung sollte man nicht auf das Gymnasium gehen. 

Kommentar von grungealiengirl ,

Hoffe, dass sich diese Einstellung wieder legen wird. Aber so ist es nun mal, wenn man sich mitten in der Pubertät befindet! 

Antwort
von Temas, 15

Gut ist immer subjektiv und abhängig nach dem was man machen will. 

Aber meiner Meinung nach ist das Zeugnis gut, es ist besser als der Durchschnitt. Was einem ins Auge sticht ist die vier in Englisch. 

In Zukunft wird Englisch immer wichtiger sein, und deshalb gibt es sehr viele Arbeitnehmer, die darauf ganz besonders achten.

Antwort
von Juliana141101, 22

Ich finde es seht gut, aber ich würde versuchen die 4 in englisch zu verbessern
Z.b. wenn du Abi machen willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten