Frage von 123Person1234, 55

Ist das eine gute Idee für eine ausgewogene Ernährung?

Guten Abend. Der Essensvorschlag gleich wird natürlich nicht jeden Tag gegessen, die Frage ist nur, ob es gut ist, um abzunehmen. Morgens ein Rührei (1 oder 2) und Obst. Mittags dann Brot mit Frischkäse und Gemüse dazu, abends Gemüse (Salat). Nebenbei wird natürlich Sport getrieben und ausreichend Wasser getrunken. Ist das zu wenig oder reicht es (Kalorien)? Danke für eure Antworten. Guten Rutsch ins neue Jahr. :-)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 32

Kalorien mäßig dürfte das viiiiel zu wenig sein. Beim groben überschlagen komm ich auf vielleicht 600-800kcal und das ist deutlich zu wenig. 

Wie alt, groß und schwer bist du denn? Morgens und mittags kanns auf jeden Fall deutlich mehr sein was du essen kannst.

Antwort
von silberwind58, 27

Morgens darfst Du gerne gut und viel,aber gesund essen,Du verbrauchst ja am Tag auch dementsprechend Kalorien. Am Abend ist ok,nicht mehr nach 18:00 h .Mittags darfst Du auch mal Hühnerfilet mit Reis.Ja,ist ok,wünsche viel Erfolg!

Kommentar von HikoKuraiko ,

Auch nach 18 Uhr darf und kann man noch was essen. Gerade wenn man nur so wenig isst oder vor hat zu essen geht das abends problemlos. 

Antwort
von MaraMiez, 20

Viel zu wenig. Da bist du morgens vielleicht bei 250 kcal, Mittags nochmal und Abends bei 150. Zusammen also 650 kcal.

Das ist nichtmal die Hälfte vom Grundumsatz (was man braucht, wenn man den ganzen Tag nur herum liegt, damit die Organe richtig arbeiten können und man nicht langsam stirbt).

Und zum Abnehmen sollte man mehr als den Grundbedarf essen, aber weniger als den Gesamtbedarf.

Beließ dich über: Grund- und Gesamtbedarf, Hungerstoffwechsel und was passiert, wenn man zu wenig isst.

Antwort
von lovingtheworld, 30

Es gibt doch diese aid-Ernährungspyramide, schau doch mal da vorbei. Da steht in einem pyramidenartigen Diagramm, wie viel du wovon pro Tag essen solltest. Es gibt dafür auch eine App, da kannst du das dann immer eintragen was du gegessen hast und so :)

Antwort
von Mayanara, 30

Zu dem Salat vielleicht ein Vollkornbrot Abends. 

Du kannst sonst auch Reiswaffeln essen, für den Hunger zwischendurch. :)

Antwort
von putzfee1, 10

Das hört sich reichlich wenig an. Sagst du mal, wie alt, wie groß und wie schwer du bist? Willst du abnehmen? Isst du immer so wenig?

Antwort
von Maleachen, 22

Was warmes sollte schon dabei sein. Egal ob Tee oder eine Suppe. Ansonsten gut. Frohes neues Jahr :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten