Frage von LK2403, 34

Ist das eine gute Gaming-PC Konfiguration und passt alles zusammen?

Ich habe mir einen PC zusammengestellt und möchte wissen, ob die Teile zusammenpassen und ob eventuell jemand Erfahrungen mit dem Mainboard hat.

Das wäre die Konfiguration:

PC-Netzteil: be quiet! PURE POWER 9 700W CM, PC-Netzteil schwarz, 4x PCIe, Kabel-Management

DVD-Brenner: LG GH24NSD1, DVD-Brenner schwarz, 12-fach DVD-RAM schreiben, Bulk

SSD: OCZ TR150 240 GB, Solid State Drive SATA 600, TRION 150

Arbeitsspeicher: Patriot D416GB 2133-15 Viper4 XMP2.0 1.2V K2 PAT, Arbeitsspeicher PVE416G213C4KGY, Viper Elite

Prozessor: Intel® Core i5-6600K, Prozessor FC-LGA4, "Skylake"

CPU-Kühler: Scythe Katana 4, CPU-Kühler Retail

Grafikkarte: GIGABYTE GeForce GTX 1070 G1 Gaming, Grafikkarte

Tower-Gehäuse: Sharkoon VS4-S, Tower-Gehäuse schwarz

Gehäuselüfter: be quiet! Pure Wings 2 120x120x25, Gehäuselüfter

Mainboard:* GIGABYTE GA-Z170-Gaming K3-EU,* Mainboard

(Gesamtpreis ca. 1200€)

Antwort
von dermitdemhund23, 26

Passt alles, nur ich verstehe nicht, wozu du 700W brauchst. Nimm doch das Pure Power 9 400W, das reicht schon völlig. 

Außerdem ist ein Mainboard mit 3466 MHz RAM ziemlich unnötig, wenn du eh nur 2133 MHz nimmst. 

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 13

PC-Netzteil: be quiet! PURE POWER 9 700W CM, PC-Netzteil schwarz, 4x PCIe, Kabel-Management

Wenn 500+ Watt, dann gleich das Straight Power 10 ... 500 Watt dürften reichen ... ggf. 600 Watt

Kühler z.B. (für bis 150 Watt TDP) BeQuiet Pure Rock

Rest passt

Antwort
von Zeptx, 15

Im allgemeinen n echt guter PC und passen tut auch alles, wobei das Netzteil schon sehr viel Watt hat (vür die Konfiguration) aber das sollte ja kein Problem sein xD

Antwort
von TimyxT0R, 20

Ja ist gut aber hol dir zur SSD ne ca 500GB Festplatte dazu ansonsten ist deine SSD mit großen Spielen wie z.B. GTAV und CoD schnell voll.
Also auf SSD System und ansonsten "fast" nix.
Auf Normale Festplatte "GROßE" Spiele.

Kommentar von LK2403 ,

Die 500 Festplatte dann als externe oder wie ?

Kommentar von TimyxT0R ,

normal einbauen als 2te Festplatte

Kommentar von LK2403 ,

Habe jetzt gleich eine SSD mit 480 GB genommen. Das sollte ja wohl reichen :D

Kommentar von TimyxT0R ,

ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten