Ist das eine gute Entscheidung oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welche u. weswegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swakop
03.11.2015, 18:06

Sorry, Fragetext wurde nicht mit abgeschickt! Fühle mich bei meinem Psychiater nicht wohl, bin bei ihm seit drei Jahren wegen einer Zwangsstörung und Depressionen. Jetzt kommt eine Psychiaterin aus der Hauptstadt (lebe in Namibia), wäre es eine gute Entscheidung bei ihr einen Termin zu machen oder soll ich (Augen zu und durch) bei meinem jetzigen Psychiater bleiben?

0

Hallo.      

Es wäre für dich und für uns eine Hilfe, wenn du bitte beschreibst, was eine gute Entscheidung sein soll oder auch keine gute Entscheidung, danke dir...👍     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Entscheidung. Aber stell vorher sicher, dass die Krankenkasse zahlt.

Wenn du in einer Psychotherapie bist und in dieser Zeit einen anderen Psychologen/Psychiater konsultierst, musst du dessen Honorar selbst zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung. Welche Entscheidung?

Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass Fragen nur dann beantwortet werden können, wenn sie richtig gestellt sind? Vollständige und verständliche Sätze mit Hintergrundinformationen wären sehr hilfreich und in deinem eigenen Interesse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du deinen Account hier stilllegen willst? JA ist es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung