Frage von Helly33, 72

Ist das eine gute Eigenschaft oder nicht und wieso kann ich das?

Hey, Immer wenn ich eine Neue Person kennen lerne dann verändere ich mich sofort also nach 1 Woche habe ich den selben Humor und verhalte mich auch wie diese Person. Zum Beispiel ich sehe eine Person im Fernseher und noch 2 Tagen bin ich genau wie diese Person. Aber ich weiß nicht wie man das nennt und ob das gut ist. Und warum bin ich so? Dann kann ich ja niemals ich selbst sein!

Antwort
von Aleqasina, 25

Eine gute Eigenschaft ist das bestimmt nicht. Mal aus Spaß, um es schauspielerisch auszuprobieren oder jemanden zu karrikieren, okay. Aber nicht, wenn du dann nicht mehr du selbst bist.

Lass mal für zwei oder drei Wochen den Fernseher ganz aus. (Ja, das ist zimlich radikal, aber versuche es!)

Überlege dir in dieser Zeit, wer du wirklich sein möchtest. Welche Eigenschaften du haben möchtest, welche Eigenschaften du an anderen gut oder schlecht findest.

Und dann arbeite daran.

Wenn du danach dann jemanden siehst, im Fernsehen oder im Real Life, dann prüfe ganz genau und kritisch, was du an dieser Person gut oder schlecht findest, ob sie dir Vorbild sein kann, und wenn ja, dann in welchem Bereich.


Antwort
von DaMenzel, 26

Das was Du meinst ist sowas wie eine Adaption. Wir verhalten uns entsprechend unserer Umwelt - nennen wir es "Anpassungsfähigkeit". Daran gibt es nicht wirklich etwas auszusetzen. Du musst Dir nur klar darüber werden dass Du das bist -> also Du selbst.

Also bist Du immer Du, auch wenn Du Dein Verhalten öfter mal änderst.


Anmerkung: Bei Kindern / Heranwachsenden sieht man dieses Verhalten immer - es ist vergleichbar mit Lernen. Es ist also ganz natürlich.

Antwort
von KleinesWolfi, 27

Mit jeder neuen Person, die man kennenlernt, macht man neue Erfahrungen. Durch neue Erfahrungen verändert sich der Charakter des Menschen, wird also geformt.

Bei dir klingt es aber recht extrem. Kann sein, dass du dich sehr leicht von anderen beeinflussen lässt, weil du eine schwache Persönlichkeit hast.

Antwort
von Renaldo96, 23

Das ist etwas, was sich psychologisch sehr eindeutig und ausführlich beschreiben lässt, aber dazu bräuchte ich 1-2 mehr Angaben und außerdem ist das für dich nicht wichtig zu wissen. 

Es ist sicherlich nicht schlimm, sondern menschliches Verhalten. Du solltest es vielleicht nur versuchen nicht zu übertreiben und deinen eigenen Typ zu kreieren :)

Antwort
von AmandaF, 25

Das nervt bestimmt dein persönliches Umfeld. Mir würde es auf jeden Fall so gehen. Dir fehlt es einfach an Selbstbewusstsein. Aber das kann man aufbauen.

Antwort
von TheMystery, 27

Ist bei einem neuen guten Freund von mir so, finde abernichts negatives daran. Normalerweise verändere ich mich aber nict bei jeder Person da muss das Verhältnis stimmen.

Antwort
von Mignon2, 29

Du bist offenbar sehr leicht beeinflußbar. Das liegt vermutlich daran, dass du keine starke Persönlichkeit und/oder keine eigene Meinung hast.

Antwort
von BlauerSitzsack, 21

Das ist keine gute Eigenschaft, man sollte immer sich selbst bleiben und sich nicht andere Eigenschaften zu eigen machen.

Antwort
von Jonathangebe71, 23

Meinen Humor.ändere ich auch immer wieder wenn ich unterschiedlich Leute treffe....Das ist eine gute Eigenschaft, sei stolz drauf

Antwort
von Rihannafangirl, 26

Ist bei mir auch so.
Denke , dass es normal ist

Antwort
von ls14fan, 26

Das ist nicht schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten