Frage von Casual1948, 136

Ist das eine Gefahr für meinem PC?

Habe gerade einen Suchlauf mit Avira gemacht. Dabei kamen diese Warnungen:

Beginne mit der Suche in

'C:\' C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\tabskb.dll [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\TabTip.exe [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\TipRes.dll [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\tipresx.dll [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\tipskins.dll [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

C:\$WINDOWS.~BT\Sources\SafeOS\SafeOS.Mount\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\tiptsf.dll [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

Ist da was gefährliches dabei? Und noch eine Frage: ,,Ist es normal, dass ein Suchlauf ca.3h dauert?``

LG Paul

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Belaro, 85

In diesem Ordner, wo die besagten Probleme aufgetaucht sind, befindet sich das Update zu Windows 10. Dieser Ordner ist normalerweise für den Zugriff gesperrt, was diesen Error am Schluss resultiert. Wenn du Windows 10 nicht haben möchtest, dann kannst du getrost diesen Ornder ($WINDOWS.~BT) löschen. Auf verschiedene Foren sei dies schon erfolgrech gemacht worden (Unter diesen Foren ist auch der offizielle Avira Forum).

Ein Suchlauf kann durchaus bis zu 3 Stunden und drüber hinaus gehen. Es kommt immer darauf an, was für einen Scan man gerade durchläuft. Macht man einen gründlichen Scan, dann überprüft das Antivirenprogramm alle deine Dateien auf deinem Rechner. Bei einer hohen Speichermenge kann das durchaus bis zu einer Nacht lang dauern (habe ich schon einmal erleben müssen).

Also können wir am Schluss sagen, dass du kein Virus auf deinem Rechner hast und musst dir somit keine Sorgen machen.


Cheers

Die Quelle zum offiziellen Avira Forum: https://answers.avira.com/de/question/suchlauf-stoppt-bei-cwindowsbtsourcessafeo...


Kommentar von Casual1948 ,

Danke! :)

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 62

Diese Dateien sind  das Update für windows 10. Du kannst sie zwar löschen , aber das nützt nichts .

Wenn Du nicht freiwillig auf windows 10 aktualisierst , wird in naher Zukunft ein countdon gestattet , es wird von 10  bis auf 0 herunter gezählt und windows 10 installiert . 

mirosoft jubelt wegen den Zwangs Update 

Antwort
von Timeline100, 74

Bei älteren Festplatten, besonders wenn sie voll sind, ist es normal, dass ein Suchlauf stundenlang andauert. Geh mal in den Ordner Quarantäne, dort sind Gefahren für deinen PC aufgelistet, welche du dann entfernen kannst.

Kommentar von Casual1948 ,

Meinen PC habe ich erst seit Weihnachten und von 915GB sind noch 843 GB frei.

Kommentar von Timeline100 ,

Ist es eine aktuelle Festplatte? Kann ja trotzdem eine alte verbaut sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten