Frage von PikoPii, 33

Ist das eine Falle Immobilien scout24?

Hallo, Ich habe soeben post bekommen von einer website, die ich nicht kenne. Sie haben mir einen rechnungsbetrag von xxx-xxx.xxx geschickt und es sollten ca. 118€ begliechen werden. (Letze mahnung). Erstens< ICH kenne diese seite nicht, habe sie soeben gegoogelt. Zweitens< HABE ich keinen Account weder eine kunden nummer oder sonst etwas, da dort mehr oder weniger angedroht wird den account dort zu speeren der noch nie exestiert hat. Bis zum 04.7.16 sollte das Geld dort antreffen. Hach, genau. Es kann sich hierbei nur um eine fake-post handeln oder? Wie kann man sowas erkennen? Zumal habe ich eine dritte-speere an meinen Handy seit monaten und alles clear. Am pc habe ich auch nichts eingekauft oder irgentwo neu angemeldet. Ich kann sogar im browserverlauf nachschauen da steht rein garnichts von dieser Seite. Ich denke wen es eine fake-post ist kann man die ignorieren. Ich habe echt keine erfahrungen mit sowas bitte klärt mich auf =D Wie man sowas erkennen und wie man handeln muss dagegen.

Antwort
von ToxicWaste, 13

Du hast den Anhang hoffentlich nicht geöffnet?
Sonst hast du dir möglicherweise einen Verschlüsselungstrojaner eingefangen.

Kommentar von PikoPii ,

Es ist nicht per email sondern per post. Per brief. Ich habe etwas gegoogelt und naja, es steht weder welche person das verfasst hat. Nur die Firma. Ein wort was getrennt gehört ist zusammen geschrieben, es fehlt irgentdwie die Anrede wenn es in einer echten Mahnung rein gehört "Sehr geerhte ..." 

Kommentar von ToxicWaste ,

Snail-Mail, wie ungewöhnlich!

Hast du die Möglichkeit, das Schreiben hier anonymisiert hochzuladen?

Kommentar von PikoPii ,

Klar ^^ Ich habe meinen browser verlauf nach immobilien suchen lassen. es hat im GESAMTEN verlauf, seit dem ich goggel chrome benutze (mehr als 5 jahren) nur die suchergebnise gefunden, die ich heute gesucht habe. "ist das ein fake? Immobilien scout 24" etc. Das ich diese seite davor jemals besucht oder irgentdetwa abgeschlossen habe ist 0. Ich schaue das ichs hochladen kann ^^

Antwort
von wiewar2011, 6

Hast du vorher eine Rechnung bekommen?

1. Rechnung, dann 1. Mahnung, 2. Mahnung, 3. Mahnung und dann Androhung Gericht/Inkasso usw.

Also cool bleiben. Erst mal abheften und warten ob noch was kommt. Aber es ist zu 99% Fake, wenn du nicht irgendwo was Ausversehen angeklickt haben solltest.

Aber so wie du es beschreibst, brauchst du dir keine Sorgen machen. (siehe oben Rechnung, Mahnung usw.)

Antwort
von PikoPii, 1

Frage kann geschlossen werden.

Es hat sich heraus gestellt das mein Vater, damit was zu tuhn hat und die mir die Rechnung schickten da ich am einfachsten zu erreichen war. 

Danke trozdem =D !

Antwort
von Almalexian, 25

Klingt sehr nach Fake.

Antwort
von CreativeBlog, 17

Der Polizei melden,wenn da wirklich nichts wahres dran ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten