Frage von Unsinn9, 22

Ist das eine Erkältung/Grippe?

Hallo zusammen!

Mir geht es seit 2 Tagen richtig schlecht. Meine Nase läuft ununterbrochen, kann nachts deswegen nicht schlafen, habe Kopfschmerzen, zwischendurch Fieber, kratzigen Hals, meine Stimmt verschwindet und meine Augen tränen. Ich weiss nicht ob es an dem Wetter liegt, da es in der Schweiz schon seit gut einer Woche nur regnet. War schon bei der Apothek und hab Tabletten geholt, die nicht helfen. Trinke den ganzen Tag lang nur Suppen und Tees.

Bitte brauche dringend hilfe, fühle mich echt sch**sse

Vielen Dank!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Delveng, 16

@Unsinn9,

mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hast Du keine Grippe (Influenza), sondern "nur" eine Erkältung.

Eine Erkältung solltest du aussitzen. Natürlich fühlt man sich bei einer Erkältung echt krank, das ist normal.

Kommentar von Unsinn9 ,

Bin mir da nicht so sicher.. Ich höre manchmal auf meinem rechten Ohr nichts, weil es irgendwie verstopft ist oder ein Druck sich bildet, kann es schlecht erklären.. 

Kommentar von Delveng ,

@Unsinn9,

wenn Du Dich danach wohler fühlst, kannst Du ja einen Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen (HNO) aufsuchen.

Antwort
von AntiRedlich, 12

Ab zum artzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community